Zum Inhalt gehen

IT-Manufacturing & Life Sciences: Was unsere IT-Jobs dir bieten

Innovative IT-Lösungen für die Bereiche Gesundheitswesen, Pharmazie und Maschinenbau – in unseren IT-Jobs für Manufacturing & Life Sciences hilfst du dabei mit, wichtige Branchen fit für die Digitalisierung zu machen.

Manufacturing & Life Sciences (MLS) zählt zu den bedeutendsten Branchen Deutschlands. Vor allem Manufacturing (Maschinen- und Anlagenbau) hat hierzulande einen großen Stellenwert und gilt als das Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Die Spannweite der industriell hergestellten und verarbeiteten Güter reicht von kleinen Gebrauchsartikeln bis hin zu Lösungen für Luft- und Raumfahrt. Hier treiben wir beispielsweise Digital Manufacturing voran.

Digital Manufacturing und Life Science Jobs: Smart Factory und mehr

Der Bereich Life Sciences umfasst die Wirtschaftszweige der Pharmazie, Medizin, Biomedizin und Medizintechnik. Im Mittelpunkt der Branche steht die Entwicklung neuer Produkte und Verfahren für die pharmazeutische und chemische Industrie. Dank des stetigen Umsatzwachstums und des großen digitalen Potenzials ist Life Sciences prädestiniert für Innovationen und neue IT-Jobs.

MLS ist nach Financial Services der zweitgrößte Sektor bei Capgemini. Zusammen mit dem Bereich Automotive erwirtschaften wir mehr als ein Fünftel unseres weltweiten Gesamtumsatzes. Wir helfen unseren Kunden mit der Integration von Smart Products und Agile Platforms in ihre IT-Landschaft – so lassen sich Arbeitsabläufe dank Smart Factory digitalisieren, beschleunigen und automatisieren.

Welche Kundenprojekte Capgemini vorantreibt

Wir arbeiten bei Capgemini mit einer Vielzahl von Unternehmen aus den verschiedenen MLS-Segmenten zusammen.

  • Unsere Life Science-Projekte zeichnen sich durch hochkarätige Kunden aus. Capgemini hat 2012 das Offshore IT-Center eines global agierenden Konzerns im Bereich Life Sciences übernommen. Seitdem arbeiten unsere IT-Expert*innen an zahlreichen anspruchsvollen Großprojekten, z. B. in Form von Roll-out-, Carve-out- und Post-Merger-Projekten. Dazu gehören auch mehrere komplexe SAP-, BI- und BI-Transitions-Projekte. Einen detaillierten Einblick in die Arbeit der Teams erhältst du in unserem Life Science Projektbericht.
  • Für ein weltweit bekanntes deutsches Gesundheitsunternehmen setzen wir ein neues CRM-System auf, welches auf einer Salesforce-Lightning-Lösung basiert. Zudem integriert Capgemini Prozess-Automationen in die unterschiedlichsten Geschäftsbereiche. Außerdem zählen End2End-Prozess-Digitalisierungen für Smart Devices zu unseren Dienstleistungen.
  • Im Bereich Pharma liegt der Fokus häufig auf der Frage, wie die Supply Chain der Zukunft aussehen kann – oder wie Produktions- und Laborlandschaften zu effizienteren Arbeitsumgebungen werden.
  • Auch im Bereich Maschinen- und Anlagenbau arbeiten wir für spannende Kunden. Für einen großen deutschen Manufacturing-Pionier etwa entwickeln wir ein neues, Cloud-basiertes Sales-Tool. Und eine Branchengröße aus der Luft- und Raumfahrt versorgen wir mit Lösungen für Engineering und Software-Services.
  • Digital Customer Experience steht ebenfalls im Fokus vieler Projekte – zum Beispiel bei unserer Arbeit für einen der größten europäischen Hersteller von Haushaltsgeräten. Aber auch z. B. Krankenkassen ist es wichtig, auf die sich wandelnden Verbraucherbedürfnisse zu reagieren. Etwa, weil Verbraucher mit Apps zunehmend selbst ihre Gesundheit in die Hand nehmen wollen und sich immer öfter über soziale Medien und Plattformen informieren.

Die IT-Projekte sind bei Capgemini sehr vielfältig, je nach Bereich sind die Anforderungen und Wünsche der Kunden durchaus unterschiedlich. Für unsere Kunden arbeiten wir auf regionalen und nationalen Projekten in Teams unterschiedlicher Größe. Zudem organisieren wir weltweit internationale Großprojekte, an denen sich hunderte von Mitarbeiter*innen an mehreren Standorten verteilt beteiligen.

In unserem Business & Technology Solutions Team bist du als IT Consultant für unsere Kunden in der Life Sciences & Chemicals Industrie tätig. Du unterstützt unsere Kunden bei der Analyse von existierenden Geschäftsprozessen, bei der Einführung neuer Forschungs- und Entwicklungsprozesse sowie bei der Implementierung neuer Technologien und Systeme. Dabei bildest du die fachliche Schnittstelle zwischen IT und Naturwissenschaft. Wir bieten dir die spannende Möglichkeit, die digitale Transformation unserer Life Sciences & Chemicals Kunden voranzutreiben und das Zusammenspiel von Daten, Prozessen und Systemen neu zu gestalten.

Jetzt bewerben

Wir suchen Senior Business Analysten / Managing Business Analysten (w/m/d), die über umfassende Erfahrung in der Implementierung von digitalen Lösungen verfügen, den Status Quo von R&D Arbeitsweisen in Frage stellen können und eine Leidenschaft für die Reduzierung der Prozesskomplexität und die Steigerung der Prozesseffektivität haben.

Jetzt bewerben

In unserem Business & Technology Solutions Team leistest du hochwertige Beratungsarbeit für unsere Kunden in der Life Sciences und Chemie Industrie als Senior Business Analyst (w/m/d) und Senior IT-Projektleiter (w/m/d). Du berätst unsere Kunden bei der Analyse von existierenden Geschäftsprozessen, speziell der Einführung neuer Forschungs- und Entwicklungsprozesse als auch der Implementierung neuer Technologien und Systeme.

Jetzt bewerben

Technologien und IT-Lösungen: Was wir planen und umsetzen, womit wir arbeiten

Die Market-Unit Manufacturing & Life Sciences vereint die Kompetenz zweier einzigartiger Industrien. Unser junges und dynamisches Team arbeitet an innovativen Technologien und Geschäftsmodellen, die den digitalen Wandel der Branche vorantreiben.“

– Jochen Bechtold (Head of Market Unit Manufacturing & Life Sciences)

Die immer schneller voranschreitende Digitalisierung bedeutet für unsere Kunden eine große Herausforderung. Wir unterstützen Unternehmen deshalb dabei, ihre IT-Systeme noch effizienter zu gestalten und auf die Bedürfnisse von morgen auszurichten. Notwendige Schritte, wie die Migration von Daten und Systemen zur Cloud spielen dabei eine ebenso wichtige Rolle wie die Rücksichtnahme auf Cybersecurity.

Sowohl das Customer-Relationship-Management als auch die Vertriebsplanung und -steuerung profitieren von IT-Innovationen. Da unsere Kunden im MLS-Sektor oftmals auf SAP- und Salesforce-Lösungen setzen, passen wir die entsprechenden Systeme exakt an das Geschäftsmodell des jeweiligen Life Science- oder Manufacturing-Kunden an. Unsere Aufgabe besteht hierbei etwa darin, einen Überblick über die Prozesswelt zu gewinnen und anschließend die richtigen Maßnahmen für den Kunden einzuleiten. Außerdem bieten wir die Beratung zu anderen Systemen und Plattformen wie Amazon Web Services, Pega, Oracle, Mulesoft oder Mendix an.

Für Unternehmen der Branchen Manufacturing und Life Sciences wird die richtige IT-Infrastruktur in den kommenden Jahren weiter an Bedeutung gewinnen. Immer mehr Kunden erweitern ihr Angebot über das klassische „Produkt“ hinaus – das Erfolgsrezept besteht aus immer ausgefeilteren Services, welche die Produkte ergänzen oder als „Stand-Alone Services“ die Basis für neue Geschäftsmodelle schaffen. Und auch der Manufacturing-Sektor selbst wird digitaler. So ergeben sich bei Capgemini immer mehr Projekte, die sich zum Beispiel mit IT-Maschinenbau beschäftigen. Von kurzfristigen Strategieentwicklungen bis hin zu mehrjährigen Rollouts ganzer Systeme und IT-Architekturen – unsere Projekte halten einen bunten Mix an Tätigkeiten für dich bereit.

Deine IT-Karriere im Bereich Manufacturing & Life Sciences bei Capgemini

Ob als IT-Architekt*in, SAP-Expert*in, Data Engineer, Medtech-Expert*in oder Account-Manager*in mit Gespür für Life-Science-Themen: Capgemini gibt dir im Bereich Manufacturing & Life Sciences die Gelegenheit, hochinnovative digitale Geschäftsmodelle zu planen und umzusetzen. Du profitierst von einzigartigen Gestaltungs- und Entwicklungsfreiheiten für deine IT-Karriere, über die du neue Wege gehen und an branchenverändernden Lösungen mitwirken kannst.

Unsere Stellenausschreibungen der jeweiligen IT-Jobs zeigen dir, welche fachlichen Voraussetzungen für dich als Bewerber*in wichtig sind. Jobübergreifend von Vorteil sind ein Hintergrund in (Wirtschafts-)Informatik oder einem betriebswirtschaftlichen oder naturwissenschaftlichen Studiengang in Verbindung mit IT-Kenntnissen und erste Berührungspunkte mit Manufacturing oder Life Sciences (Healthcare, Medizintechnik, o ä.) sowie Digitaler Transformation.

In jedem Fall gilt: Wer bei uns einsteigt, kann sich auf ein vielfältiges Team freuen. Von Strategieberater*innen bis hin zu IT-Entwickler*innen decken wir die gesamte Bandbreite ab. Auf der menschlichen Ebene sind wir ebenso vielfältig. Bei uns kommen unterschiedliche Nationalitäten, Profile und Motivationen zusammen. Das macht die Zusammenarbeit so interessant.

Unsere MLS-Projekte und Life-Science-IT-Jobs sind über ganz Deutschland verteilt. Hierbei unterscheiden wir zwischen drei geografischen Kernregionen: West (Nordrhein-Westfalen und Hessen), Süd (Bayern und Baden-Württemberg) und Nordost. Während in der West-Region vornehmlich Life Sciences beheimatet ist, steht der Süden Deutschlands größtenteils für Manufacturing-IT. Im Nordosten bieten wir eine Mischung aus Luft- und Raumfahrt sowie Medizintechnik. Mehr zu den Capgemini-Offices erfährst du hier.

Bewirb dich jetzt

Viele interessante IT-Jobs im Bereich Manufacturing & Life Sciences und anderen Branchen findest du in unserem Jobportal.

Erfahre mehr über Projekte und deine Einstiegsmöglichkeiten bei Capgemini:

Capgemini bietet dir spannende Projekte in einem agilen Umfeld. Erfahre mehr über deine Karrierechancen auf Senior Level.



Capgemini-Projektmanager Daniel spricht über seine Erfahrungen und Herausforderungen in einem BI-Projekt für einen großen Life-Sciences-Konzern.




Es gibt viele gute Gründe für Capgemini. Lies hier, was uns als Arbeitgeber ausmacht.