Die Karriere-FAQ von Capgemini: Wie Ihre IT-Bewerbung gut bei uns ankommt

Egal ob als Hochschulabsolvent, Young Professional oder erfahrener Jobinteressent: Als Bewerber machen Sie sich stets Gedanken darüber, wie Sie sich optimal auf den Bewerbungsprozess Ihres zukünftigen Unternehmens vorbereiten können. Sie möchten genau wissen, welche formellen sowie inhaltlichen Dinge zu beachten sind und worauf wir bei Capgemini Wert legen?

Wir beantworten Ihnen hier die häufigsten Fragen rund um Ihre IT-Bewerbung bei Capgemini und das dazugehörige Vorstellungsgespräch. Zudem erläutern wir Ihnen, was eine gute Bewerbung im IT-Bereich auszeichnet.

Der Capgemini-Bewerbungsprozess

Sind Bewerbungen für mehrere Standorte und Jobs möglich?

Ja, das geht. Schreiben Sie uns, welche Standorte und Positionen Sie interessieren. Wir berücksichtigen Sie für alle infrage kommenden Stellen.

Nehmen Sie Initiativbewerbungen an?

Gerne. Schildern Sie uns im Anschreiben, nach welcher Tätigkeit Sie suchen und wie Sie sich Ihr Aufgabenfeld vorstellen.

Wann ist meine Bewerbung vollständig?

Eine professionelle IT-Bewerbung sollte immer folgende Dokumente beinhalten: Lebenslauf, Anschreiben, Zeugnisse und Qualifikationsnachweise. Sie können zudem eine Beschreibung bisheriger Projektarbeiten mitsenden.

Wann ist der beste Zeitpunkt für meine Bewerbung?

Idealerweise senden Sie uns Ihre Bewerbung 2-4 Monate vor Ihrem Wunsch-Einstiegsdatum zu. Hinsichtlich des Starttermins sind wir flexibel. Capgemini nutzt keine festen Recruiting-Phasen, sondern stellt fortlaufend ein.

Wo kann ich mich bewerben?

Nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular. Alternativ steht Ihnen unser Recruiting-Team für Fragen und Bewerbungen per E-Mail zur Verfügung.

Wie lange dauert die Online-Bewerbung?

Für die Bewerbung über unser Online-Formular benötigen Sie maximal 10 bis 15 Minuten, sofern Sie alle Unterlagen vorbereitet haben.

Was ist beim Hochladen meiner Dokumente zu beachten?

Speichern Sie Ihre Unterlagen möglichst als PDF. Je nach Dokumentart können auch andere Dateiformate sinnvoll sein. Bündeln Sie Ihre Dokumente am besten in einer digitalen Bewerbungsmappe beziehungsweise mehrseitigen PDF. Die Gesamtgröße all Ihrer Dateien sollte maximal 5 Megabyte betragen.

Wie geht es nach dem Versand meiner Bewerbung weiter?

Innerhalb von 24 Stunden erhalten Sie eine Eingangsbestätigung. Wir sichten Ihre Unterlagen und stimmen uns mit den Ansprechpartnern der jeweiligen Fachbereiche ab. Sobald wir unsere Entscheidung getroffen haben, kontaktieren wir Sie für ein Telefoninterview oder ein persönliches Gespräch.

Wann kann ich mit Feedback rechnen?

Im Optimalfall vergehen zwischen dem Eingang Ihrer Bewerbung und dem Vertragsangebot weniger als 2 Wochen. Ab der Eingangsbestätigung dauert es in der Regel maximal 7 Arbeitstage, bis wir uns bei Ihnen melden – zum Beispiel mit der Einladung zum Vorstellungsgespräch. Nach dem Vorstellungsgespräch erhalten Sie eine Rückmeldung meist innerhalb einer Woche.

Wie läuft der typische Capgemini-Bewerbungsprozess ab?

Nach der Sichtung Ihres IT-Bewerbungsschreibens folgt manchmal noch ein kurzes Telefoninterview, bevor wir Sie zum persönlichen Gespräch einladen. Abhängig von der zu vergebenden Stelle können noch weitere Interviews folgen. Bei Hochschulabsolventen reicht in der Regel ein Vorstellungsgespräch. Falls wir uns für Sie entscheiden, schicken wir Ihnen abschließend das Vertragsangebot zu. Übrigens verzichtet Capgemini bewusst auf ein Assessment Center, da wir Bewerber lieber über Gespräche kennenlernen möchten.

Behandelt Capgemini meine Bewerbungsdaten vertraulich?

Selbstverständlich. Außer den Recruitern und Verantwortlichen des jeweiligen Fachbereichs hat niemand Zugriff auf Ihre Daten oder Dokumente.

Kann ich mich nach einer Absage wieder bei Capgemini bewerben?

Ja. Nur weil wir uns bei einer bestimmten Stelle für jemand anderen entschieden haben, bedeutet das nicht, dass Sie ungeeignet für unser Unternehmen sind. Zu einem späteren Zeitpunkt können Sie durchaus der perfekte Kandidat für die jeweilige Position sein.

Wie gehe ich vor, wenn ich meine Bewerbung rückgängig machen möchte?

Schicken Sie uns Ihre Absage bitte in Form einer kurzen Nachricht an: ts-bewerben.de@capgemini.com.

Wie lasse ich mein Profil bei Capgemini löschen?

Hier genügt eine kurze Mitteilung an ts-bewerben.de@capgemini.com.

Was mache ich bei Problemen mit dem Login, meinen Profil oder dem Online-Tool?

Falls Sie sich nicht anmelden können, teilen Sie uns dies bitte über ts-bewerben.de@capgemini.com mit. Auch bei Fehlermeldungen innerhalb Ihres Profils oder des Online-Tools von Capgemini wenden Sie sich bitte an die genannte Adresse. Wir kümmern uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen.

Ihr Vorstellungsgespräch bei Capgemini

Wie läuft das Bewerbungsgespräch ab?

Zwei unserer Mitarbeiter werden das Gespräch mit Ihnen führen. Dabei handelt es sich meist um Ihren zukünftigen Chef und jemanden aus dem gleichen Fachbereich, der zu Ihren potenziellen Kollegen gehört. Nach der gegenseitigen Vorstellung erhalten Sie in entspannter Atmosphäre Gelegenheit dazu, von sich zu erzählen und Ihre Motivation für den Job darzulegen.

Wie bereite ich mich auf das Gespräch vor?

Grundsätzlich geht es für uns darum, Ihre Kompetenzen und Interessen herauszufinden. Zeigen Sie uns zudem, warum Sie die jeweilige Stelle wollen und wie Sie sich Ihre berufliche Zukunft vorstellen.

Werden Teile des Gesprächs auf Englisch geführt?

Je nach Fachbereich wechseln wir schon mal ins Englische – etwa wenn Ihre Stelle viel Zusammenarbeit mit internationalen Kollegen erfordert oder es sich um einen Job im Ausland handelt.

Welche Fallbeispiele/Cases muss ich bearbeiten?

In der Regel gar keine. Bei Hochschulabsolventen interessieren uns meist Technologie-Themen der jeweiligen Abschlussarbeit. Zusätzlich stellen wir technische Fragen über Bereiche, in denen der Bewerber bereits tätig war. Keine Bange: Das Vorstellungsgespräch ist weit von einer Prüfungssituation entfernt.