Zum Inhalt gehen

Network transformation

Intelligente Netze sind der Schlüssel zu mehr Innovation.

In einer Welt des ständigen Wandels und der zunehmenden Komplexität hängt die Innovationsfähigkeit jedes Telekommunikationsunternehmens vom Zustand seines Netzes ab.

Ein intelligentes, belastbares und nachhaltiges Netzwerk ist der gemeinsame Nenner aller erfolgreichen Transformationsprogramme und hilft Unternehmen, die betriebliche Komplexität zu reduzieren, die Effizienz zu steigern und den Energieverbrauch zu senken.

Wir bei Capgemini arbeiten mit Telekommunikationsunternehmen zusammen, um die Netztransformation zu vereinfachen und zu skalieren. Dabei nutzen wir die unglaubliche Leistungsfähigkeit von KI und fortschrittlicher Automatisierung, um Kosten und Komplexität zu reduzieren und gleichzeitig Innovationen voranzutreiben.

Was wir tun

Eine dynamische Welt erfordert autonome Netze.

Autonome Netze definieren die Zukunft der Telekommunikation neu.
Durch den nahtlosen Betrieb von Netzwerken ohne menschliches Eingreifen können Telekommunikationsunternehmen intuitiv auf steigende Nachfrage reagieren, Ausfälle korrigieren und sich bei Bedarf neu konfigurieren.
Wir arbeiten mit Telekommunikationsunternehmen zusammen, um ihren Weg zu vollautomatisierten Netzen zu beschleunigen. Dabei nutzen wir fortschrittliche datengesteuerte Technologien und digitale Fähigkeiten, um die Reife zu erlangen, die uns die Zukunft eröffnet.

Die Cloud revolutioniert die mobile Telekommunikation.

Auf dem Weg zur Cloud ist die Virtualisierung erst der Anfang.
Für Telekommunikationsunternehmen kann die Cloud-native Bereitstellung von Netzwerkfunktionen die Vorteile der Virtualisierung auf eine neue Ebene heben, die Gesamtbetriebskosten des Netzwerks drastisch senken und erhebliche Umsatzmöglichkeiten eröffnen.
Capgemini ist ein Partner für digitale Transformation, der Telekommunikationsunternehmen bei der Definition und Umsetzung ihrer Cloud-Reise unterstützen kann. Wir arbeiten mit Unternehmen zusammen, um Herausforderungen in den Bereichen Kultur, Kosten und Compliance zu identifizieren und zu bewältigen, und unterstützen sie dabei, das nächste Kapitel ihrer digitalen Zukunft erfolgreich zu schreiben.

Intelligenteres und effizienteres Open RAN, um Innovationen in großem Maßstab zu fördern.

Ein offenes Funknetz ist der Schlüssel zur Innovation. Virtualisierte und disaggregierte Funknetze ermöglichen es Telekommunikationsunternehmen, ihre Lieferkette zu diversifizieren und Interoperabilität, Automatisierung und Virtualisierung mit mehreren Anbietern zu unterstützen, was die Flexibilität erhöht und die Gesamtbetriebskosten (TCO) senkt.
Trotz dieser Vorteile stellt O-RAN eine Herausforderung für die Weiterentwicklung des Netzwerkdesigns dar, die viele Telekommunikationsunternehmen dazu veranlasst, über die Anpassung ihrer aktuellen Architektur nachzudenken.
Als Pionier auf dem Gebiet der offenen Netze unterstützt Capgemini Telekommunikationsunternehmen bei der Konzeption, Entwicklung und Integration virtualisierter und disaggregierter Funknetze.

Erschließung neuer Einnahmequellen durch neue Dienstleistungen

Network-as-a-Service bietet Betreibern die Möglichkeit, ihr Netz durch die Softwareisierung und Plattformisierung des Telekommunikationsnetzes zu monetarisieren und damit wertvolle Kosteneinsparungen und Betriebseffizienzen sowie neue Einnahmequellen zu erschließen. Telekommunikationsunternehmen können neue Möglichkeiten nutzen, indem sie ihr „Rohr“ als „Plattform“ betreiben, z. B.

  • Erschließung neuer Einnahmequellen, indem Anwendungsentwicklern über APIs tiefe Einblicke in das Netzwerk gewährt werden.
  • Ermöglichung automatisierter Netzwerk-Slicing-Lösungen zur Unterstützung eines dynamischen End-to-End-Netzwerk-Slicing-Managements für den Unternehmenseinsatz.
  • Unterstützung von digitalen Zwillingen für KI-basierte RAN-Netzwerksimulation und -planung
  • Entwicklung von Anwendungsfällen für die intelligente Industrie durch 5G Connected Intelligent Edge