Capgemini Invent kartographiert die deutsche InsurTech Landschaft

Publish date:

Wie steht es um die deutsche InsurTech-Szene? Welche Potentiale ergeben sich für Versicherer? Capgemini Invent baut die aktuell umfassendste InsurTech Datenbank Deutschlands auf und liefert Antworten und spannende Insights.

Die meisten InsurTechs stellen keine Bedrohung für Versicherer dar, sondern weisen Potential für Kooperationen auf. Diese Kernaussage aus dem World InsurTech Report von Capgemini und Efma klingt vielversprechend.
Doch wie ist die deutsche InsurTech Szene aufgestellt? Wo finden sich Potentiale, wo entsteht neue Konkurrenz? Um hier mehr Transparenz zu schaffen, hat Capgemini Invent die deutsche InsurTech Landschaft mit einer umfangreichen Datenbank kartographiert und analysiert. Die Ergebnisse bilden eine wertvolle Navigationshilfe für Versicherer, um in der InsurTech Szene Kurs zu halten.

Unsere Analysedimensionen

Ziel der Erhebung ist bestmögliche Orientierung für Versicherer zu schaffen. Daher wurden bei der Analyse der InsurTechs Kennzahlen und Merkmale entlang einer Vielzahl von Dimensionen erfasst. So wurden neben der Erhebung von Unternehmenskerndaten (Geschäftsmodell, Produkte, Standort etc.) unter anderem auch Themen wie Finanzierung, Versicherungsexpertise und Kooperationsmodelle ausführlicher beleuchtet.
Die aufgebaute Datenbank wird kontinuierlich aktualisiert und ermöglicht somit Trends und Newcomer in der deutschen InsurTech Szene frühzeitig zu indentifizieren.

Einige Insights und Trends aus unserer InsurTech Datenbank

  • Großes Potential für Versicherer: Die Geschäftsmodelle von 83% der InsurTechs eignen sich grundsätzlich für eine Kooperation mit etablierten Versicherern
  • Wachsende Konkurrenz: Mehr als 70% aller Vollversicherungs-InsurTechs wurden in den letzten zwei Jahren gegründet und drängen nun in den Markt
  • Berlin calling: Berlin bleibt weiterhin der größte und am breitesten aufgestellte InsurTech-Standort Deutschlands
  • Investition in Ideen: Auch in der Pre-Seed & Seed Phase konnten schon mehr als die Hälfte der deutschen InsurTechs externes Kapital für sich gewinnen – oft ohne operational tätig zu sein
  • Branchenkenner in InsurTechs: Knapp 59% der InsurTechs verfügen über Versicherungsexperten in ihrer Geschäftsleitung

In unserem Booklet stellen wir Ihnen erste Auswertungen der InsurTech-Szene in Deutschland auf Basis unserer Datenbank vor. Gerne können wir Ihnen in einem persönlichen Termin weitere, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Analysen, präsentieren.

InsurTech Landschaft

Dateigröße: 4,36 MB File type: PDF

Empfohlener Experte

cookies.

Mit dem Fortsetzen des Besuchs dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Für mehr Informationen und zur Änderungen der Cookie-Einstellungen auf Ihrem Computer, lesen Sie bitte Privacy Policy.

Schließen

Cookie Information schließen