Zum Inhalt gehen
Industry-Data-Excellence-Report-2023
Data and AI

Industry Data Leadership Report 2023

Industry Data Leadership Report 2023

Wir haben die nächste Stufe der digitalen Transformation erreicht. Durch die rasante Entwicklung von Technologien wie Cloud, künstlicher Intelligenz (KI), Internet of Things (IoT), Edge Computing und 5G sind physische und virtuelle Welten näher zusammengerückt. Ihre Konvergenz bildet die nächste Phase der Transformation, die sich durch alle Aspekte der Kundeninteraktion, Geschäftsprozesse, F&E, Engineering, Fertigung und Lieferketten zieht.Intelligent Industry ist die nächste Dimension der digitalen Transformation, zu der auch Industrie 4.0 gehört, die aber weit darüber hinaus geht.

Herausforderungen und Chancen der intelligenten Industrie

Disruptive Technologien und Daten ermöglichen Anwendungsfälle, die bisher undenkbar waren: von multiphysikalischen Simulationen, Fernsteuerung und Digitalisierung von Produkten und Prozessen bis zu autonomen Fahrzeugen, vernetzten Produkten, völlig neuartigen Kundenerlebnissen und innovativen As-a-Service-Modellen. Vernetzte Lieferketten verbessern die Liefertreue um bis zu 30%. Intelligente Produktionsmöglichkeiten reduzieren ungeplante Ausfallzeiten um bis zu 50%. Datengesteuerte Nachhaltigkeit reduziert die CO2-Emissionen um bis zu 10%. Vernetzte Produkte und Dienstleistungen erhöhen die Kundenzufriedenheit in der Branche um bis zu 10%. 

Datenexzellenz im Industriebereich und die Rolle von Chief Data Officers (CDOs)

Die neue Ära der digitalen Transformation hat den Bedarf an durchgängiger Datenexzellenz unwiderruflich erhöht. Mit Daten als Rückgrat intelligenter Industrien beschreibt Datenexzellenz die Fähigkeit, wiederholt und kontinuierlich strategische Geschäftsvorteile aus Daten zu erzielen. Viele Unternehmen haben Datenverantwortliche ernannt (z. B. Chief Data Officers), welche als Hauptakteure in dieser Transformation agieren. 

  • Wie schaffen CDOs aus ihren Datenstrategien geschäftlichen Mehrwert? 
  • Was können sie tun, um datengestützte Entscheidungsfindung zu verbessern? 
  • Wie unterstützen CDOs Geschäftseinheiten bei der Erreichung strategischer Ziele? 

Der Industry Data Leadership Report

Um Antworten zu finden, haben wir Datenexperten aus 16 deutschen Branchenführern befragt und drei persönliche Interviews durchgeführt, um herauszufinden, wie sie aus Daten einen geschäftlichen Nutzen ziehen.

Die 6 wichtigsten Erkenntnisse aus unserem Bericht: 

  • Unternehmen mit einer ausgereiften Datenstrategie realisieren datenbasierte Use Cases bis zu 56 % schneller
  • Ein starkes Data Mindset in der Führungskultur beschleunigt die Umsetzung der Datenstrategie um bis zu 16 %
  • Führungskräfte mit einem ausgeprägten Datenbewusstsein steigern die Fähigkeit des Unternehmens, Daten in Geschäftswert zu übersetzen, um 58 %
  • Aktivitäten zur Verankerung eines Datenbewusstseins in der Unternehmenskultur führen selten zum Erfolg 
  • Agile Ressourcenallokation beschleunigt die Umsetzung von Datenstrategien um bis zu 53 %
  • Abgestimmte Self-Service-Analytics-Prozesse und Ressourcen verdreifachen die Fähigkeit der Geschäftsbereiche strategische Ziele mit Daten zu erreichen

Laden Sie den Industry Data Leadership Report 2023 herunter und erhalten Sie fundierte Empfehlungen, wie Sie als Datenexperte im Industriebereich erfolgreich sein können. 

Treffen Sie unsere Experten

Christof Ziegler

Co-Lead Industry Data Excellence, Capgemini Invent Germany
Christof Ziegler knows how to bring transformative strategies to life. He specialized on the people side of large-scale transformations. Together with his colleagues Christof developed a concept we call Key Adoption Indicators. Key Adoption Indicators put progress into perspective and make adoption readiness measurable and actionable. His credo: “Transformation engagement must be designed to incite your people – from corner office to every shop floor corner!” Furthermore, Christof hosts our podcast Navigate Transformation.