Zum Inhalt gehen
startae-team-7tXA8xwe4W4-unsplash
Enterprise Transformation

Strategische Prognosen: Die Zukunft vorhersagen

Warum eigentlich? Um die VUCA-Welt zu meistern

Die Welt von heute ist hochgradig volatil, unsicher, komplex und vieldeutig – kurz: VUCA. Das zunehmende Tempo und die Radikalität des Wandels führen zu ständigen Turbulenzen und Veränderungen für private Unternehmen, öffentliche Organisationen und die Zivilgesellschaft. Um eine positive Zukunft zu gewährleisten, müssen wir sicherstellen, dass unsere Strategien und Maßnahmen zukunftsfähig sind.

Die traditionellen Methoden der Strategieentwicklung sind jedoch mit ihrer linearen, rückwärtsgewandten und für blinde Flecken anfälligen Art nicht darauf vorbereitet. Um eine erfolgreiche Zukunft zu gestalten, müssen wir die exponentielle Geschwindigkeit und Multidimensionalität des Wandels erfassen. Mit “Strategic Foresight” können wir genau das tun.

Wie? Mit einer zukunftsfähigen Strategie

“Strategic Foresight” ermöglicht es uns, die VUCA-Welt zu beherrschen und Turbulenzen durch methodische und innovative Zukunftsplanung zu überwinden. “Strategic Foresight” umfasst eine Vielzahl stringenter Zukunftsanalyse- und Planungsmethoden wie Horizon Scanning, Trend- oder Threat-Sensing, Szenarienplanung und Wildcard Mapping. Diese bilden die Grundlage für strategische Stresstests, Strategieplanung und Roadmapping.

Natürlich kann niemand die Zukunft vorhersagen. Strategische Prognosen ermöglichen es uns jedoch, VUCA zu erfassen und von der Volatilität in eine Vision, von der Ungewissheit in ein Verständnis, von der Komplexität in eine Klarheit und von der Mehrdeutigkeit in eine Agilität umzuwandeln – und damit eine zukunftsfähige Planung zu ermöglichen.

Und wie? Mit strategischen Prognosen unsere Zukunft gestalten

Unser “Strategic Foresight”-Ansatz ist ein modularer Baukasten, der projektspezifisch nach den individuellen Bedürfnissen zusammengestellt wird:

  • Horizon-Scanning & Trend-sensing: Bestandsaufnahme der aktuellen, aufkommenden und künftigen treibenden Kräfte und Trends
  • Risk & Threat-sensing: Analyse künftiger Gefahren und Risikens
  • Scenario Planning: Definition und Analyse von alternativen Zukunftsszenarien
  • Risk & Threat Scenarios: Definition und Analyse von Risiko- und Bedrohungsszenarien
  • Wildcard Mapping: Analyse von “schwachen Signalen”, Kräften und Ereignissen mit geringer Wahrscheinlichkeit und großer Wirkung
  • Strategic Flight Testing: Stresstest der bestehenden Strategie gegenüber identifizierten zukünftigen Kräften oder Szenarien
  • Strategic Planning & Implementation: Festlegung und Umsetzung von Strategie und Roadmap

Ihr Nutzen

Unsere “Strategic Foresight”-Module werden individuell und projektspezifisch kombiniert, um Ihren Bedürfnissen am besten gerecht zu werden. So werden genau die spezifischen Vorteile der einzelnen Module zusammengeführt, die für den Erfolg Ihres Projekts erforderlich sind. Alle unsere “Strategic Foresight”-Projekte weisen jedoch auch einige zusätzliche allgemeine Schlüsselmerkmale auf:

  • Anwendung wissenschaftlich strenger Prognosemethoden zur Gewährleistung von Objektivität und Minimierung von Blindspots
  • Aufbauend auf innovativen Forschungsinstrumenten und Fach- und Branchenkenntnissen
  • Erfassen einer ganzheitlichen 360°-Sicht auf die Kräfte des Wandels rund um das Projektthema
  • Zusammenführung von führenden interdisziplinären Experten auf dem gewählten Gebiet

Treffen Sie unsere Foresight-Mitarbeiter

Um unsere Zukunft zu gestalten, brauchen wir alle Kräfte. Unser Strategic Foresight Team bringt Strategic Foresight Experten, Themenexperten und Branchenexperten zusammen, um eine ganzheitliche, interdisziplinäre und vielfältige Sicht auf das Thema zu gewährleisten. Dabei nutzen wir das interne Netzwerk von Capgemini mit über 27.000 Teammitgliedern aus über 120 Ländern. Außerdem bauen wir auf das umfangreiche externe Netzwerk von Capgemini, das auf unserer Arbeit mit 2/3 der weltweit größten Unternehmen in über 100 Ländern basiert.

Die Vielfalt unserer Foresight-Truppe ermöglicht es uns, eine große Bandbreite von Entwicklungen rund um jedes einzelne Projekt zu erfassen. Die treibenden Kräfte bilden die Grundlage für diese und für die strategische Vorausschau im Allgemeinen. Treibende Kräfte sind soziale, technologische, wirtschaftliche, militärische, politische, rechtliche und ökologische (STEMPLE) Variablen, die das Potenzial haben, unsere Zukunft zu beeinflussen. Der erste Schritt bei Strategic-Foresight-Projekten ist in der Regel die Erfassung der aktuellen, aufkommenden und zukünftigen Triebkräfte für das spezifische Schwerpunktthema eines Projekts.

Kontaktieren Sie unsere Expertin

Annina Lux

Senior Manager Digital Trust and Security, Head of Strategic ForesightInvent Germany
As Head of Strategic Foresight, I lead our Invent Germany Foresight Force in inventing a positive future for and with our clients in the private and public sector using a variety of innovative Foresight and strategy methodologies.