Capgemini Invent: Senior Consultant / Manager (m/w/d) Legal Engineer / Data-Driven Public Services

Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln, München, Stuttgart

Capgemini Invent ist die weltweite Beratungseinheit der Capgemini-Gruppe für digitale Innovation, Design und Transformation. Sie ermöglicht CxOs, die Zukunft ihrer Unternehmen zu gestalten. Dafür arbeiten über 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in rund 40 Kreativstudios sowie an mehr als 60 Standorten weltweit. Sie vereinen Strategieberatung, Data Science, Produkt- und Experience Design, Markenmanagement sowie Technologie-Know-how, um neue Digitallösungen, Produkte, Umgebungen als auch Geschäftsmodelle für eine nachhaltige Zukunft zu entwickeln.

Be part of our journey

  • Innovative Projekte und internationale Teams sowie ein erfolgreiches Wachstum in digitalen Zukunftsthemen
  • Die Aufgabe, Strategie- und Transformationsprojekte zu konzipieren und zum Erfolg zu führen
  • Langjährig gelebte, auf Werte ausgerichtete Unternehmenskultur
  • Transparente Karriereperspektiven sowie herausragende Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb eines weltweiten Expertennetzwerks
  • Langfristig ausgerichtetes Work-Life-Balance-Modell

Bring to life what’s next

  • Begleitung namhafter Institutionen des öffentlichen Sektors in allen Projektphasen der Unternehmensberatung
  • Arbeit in interdisziplinären Teams an der Schnittstelle zwischen Recht und Technik
  • Nutzung von Daten als strategische Treiber
  • Umsetzung von gesetzlichen Anforderungen in technische Lösungen
  • Bereitstellung innovativer Lösungen im behördlichen Umfeld
  • Transformation von Institutionen und aktive Befähigung unserer Kunden
  • Rechtzeitige Bewertung rechtlicher Neuentwicklungen hinsichtlich ihrer Auswirkungen und Chancen auf unser Portfolio (z.B. ePrivacyVO, Open Data Directive, Artificial Intelligence Act)

Your skills & career

  • Mehrjährige praktische Berufs- oder Projekterfahrung mit fachlichen Schwerpunkten in der rechtskonformen Nutzung von Daten, idealerweise im öffentlichen Sektor mit Bezug zur Digitalwirtschaft bzw. in Innovationsbereichen
  • Erste Verantwortung als (Teil-) Projektleitung für komplexe Transformationsprojekte
  • Einen herausragenden Studienabschluss mit rechtswissenschaftlicher Ausrichtung ((Voll-) Jurist / themenspezifischer LL.M. / einschlägige Promotion)
  • Praxiskenntnisse im IT-Recht (insbesondere BDSG, TMG, DSGVO, JI-Richtlinie, ePrivacyVO, Sicherheit der Informationstechnologien)
  • Spaß an der Kombination von technologischem Verständnis, strategischer Analyse und Umsetzungsarbeit
  • Hohe Zuverlässigkeit, Teamgeist und Fit für eine weltweit führende Unternehmensberatung
  • Ausgeprägte Präsentations- und Moderationsfähigkeiten sowie sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse

Die ausgeschriebene Vakanz ist ganzjährig zu besetzen.

 

Wir freuen uns über Ihre vollstän­dige Be­wer­bung ausschließlich über unser Bewerbungsportal unter Angabe Ihrer Ge­halts­vor­stel­lung, des frühest­mög­lichen Ein­tritts­zeit­punkts sowie Ihrer Standortpräferenz.

 

Hier finden Sie weitere Informationen zu unserem Bewerbungsprozess.

 

Wenden Sie sich bei Fragen bitte an alena.hilmer@capgemini.com.

Ref:

CC0920

Veröffentlicht am:

April 1, 2022

Erfahrungsgrad:

Berufserfahrene

Bildungsgrad:

Master

Art des Vertrags

Unbefristet

Ort:

Stuttgart

Department:

Capgemini Invent - Enterprise Transformation