Zukünftige Geschäftsmodelle in der Chemie

CHEManager 11/2019

Publish date:

Anerkannte Muster der Digitalisierung angewendet auf Bereiche der Spezialchemie

Wie funktioniert die Digitalisierung in der Spezialchemie heute?

Spezialchemikalien sind dann erfolgreich, wenn sie sich auf die Bedürfnisse der Endkunden konzentrieren. Sie bezwecken die Steigerung der Performance in Segmenten wie Textil, Coatings, Care und Agro. Im Rahmen der digitalen Transformation erfolgt dann eine systemische Integration mit Technologien zu umfassenden Lösungen, die die Bedürfnisse noch differenzierter adressieren. Aus einem Produktgeschäft wird ein individuelles Lösungsgeschäft.

Lesen Sie mehr zum Thema im Gastbeitrag unserer Experten Dr. Götz Wehberg und Dr. Hans-Jochen Kühnle, der im CHEManager, Nr. 11/2019, S. 11, erschienen ist.


CHEManager ist eine deutschsprachige Fach- und Wirtschaftszeitung für Führungskräfte in der chemischen und pharmazeutischen Industrie sowie den angrenzenden Branchen.

Autoren des Artikels: Dr. Götz Wehberg und Dr. Hans-Jochen Kühnle

Originalquelle: CHEManager 11/2019

Wir bedanken uns beim Verlag für die freundliche Genehmigung, das PDF zu nutzen.

Zukünftige Geschäftsmodelle...

Dateigröße: 2,61 MB File type: PDF
cookies.

Mit dem Fortsetzen des Besuchs dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Für mehr Informationen und zur Änderungen der Cookie-Einstellungen auf Ihrem Computer, lesen Sie bitte Privacy Policy.

Schließen

Cookie Information schließen