Zum Inhalt gehen
01-Dot Com Banner 2880x1800
Innovation

TechnoVision 2024 | Prompt the Future

Nach einem Jahr, in dem sich die Technologie in Unternehmen noch schneller als sonst entwickelt hat, wird die diesjährige TechnoVision 2024 Ausgabe sicher zu lebhaften Diskussionen führen.

Welche Zukunft steht für Technologien bereit und wie werden Technologien die Zukunft unserer Gesellschaft und unserer Unternehmen beeinflussen? TechnoVision 2024 will diese wichtigen Fragen beantworten. Wir untersuchen, wie kürzlich etablierte und neue Technologien unsere Welt verändern und wie Technologien sich dabei adaptieren. Außerdem werden Beispiele und Anwendungsfälle vorgestellt, die zeigen, wie Unternehmen die Innovationen von morgen zum Leben erwecken.

Mit Hinblick auf den weltweiten Hype um Generative KI im Jahr 2023 und der Annahme, dass Generative KI in den Plänen vieler Unternehmen für 2024 eine Rolle spielen dürfte, haben wir uns intensiv mit der Frage beschäftigt, wie Generative KI Unternehmen in Zukunft beeinflussen wird. Wir hoffen, dass unsere Ideen Sie dazu inspirieren, die Kreativität und Produktivität Ihres Unternehmens mit Generativer KI zu steigern, aber auch die damit verbundenen ethischen und Governance-Fragen zu bewerten.

Das diesjährige Thema lautet augment ME! Elevate Your Possible, Rediscover Ourselves.

Es ist inspiriert von unserer optimistischen Sicht auf neue Technologien und digitale Innovationen für Unternehmen. In Zeiten großer Veränderungen ist es nur selbstverständlich, dass wir uns verunsichert fühlen und man sich fragt, ob der Wandel eine Bedrohung oder eine Chance darstellt. Wir sind zuversichtlich, wenn der Einsatz von Technologien ethisch reflektiert wurde, dieser unser Leben, unsere Arbeit und unsere Unternehmen bereichert und als Katalysator für einen verantwortungsvollen technologischen Fortschritt dient.

Eigene Perspektiven

Unter dem Motto augment ME! befasst sich unser plausibler und praktischer Rahmen mit insgesamt 37 Technologietrends. Diese basieren auf Beiträgen von Capgemini-Experten weltweit und bieten – so glauben wir – für jeden etwas. Vielleicht gehören Sie zu einem IT-Führungsteam und wünschen sich eine neue Perpektive, oder Sie sind als Unternehmensleiter an der Frage interessiert, warum jedes Unternehmen zu einem Technologieunternehmen wird.

  • Unser umfassender CIO-Bericht untersucht sieben Container und beschreibt 30 Technologietrends sowie sieben bewährte Design-Imperative. Praktiker können diese detaillierten Beschreibungen nutzen, um zu verstehen, wie aufkommende Technologien in ihren Unternehmen eingesetzt werden können.
  • Der Executive Companion Report bietet eine maßgeblichen, aber gut verständlichen, Ausblick darauf, welche Technologietrends für CxOs wichtig sind. Entscheidungsträger können die Insights auf die weltbewegenden Technologien nutzen und sich die heutigen digitalen Tools zu eigen machen, um einen Wettbewerbsvorteil zu erlangen.

Wir hoffen, dass TechnoVision 2024 vor allem dazu beiträgt, Prioritäten und Chancen für die Entwicklung von Geschäftsabläufen und digitalen Systemen zu erkennen. Nutzen Sie diese Erkenntnisse, um festzustellen, wie Technologie die Zukunft der Arbeit verändern wird. Aber auch, wie Sie mit digitalen Innovationen die Zukunft Ihres Unternehmens bestmöglich gestalten.

Nutzen Sie diese Trends und Ihre Erfahrung, um die für Ihr Unternehmen notwendigen “Impulse” zu bestimmen. Starten Sie den Einsatz von Generativer KI oder anderen wichtigen technologischen Megatrends. Wir vertrauen darauf, dass TechnoVision Ihnen dabei hilft, die Zukunft voranzutreiben.

Bei Voices of TechnoVision teilen unsere Experten ihre Einblicke zu innovativen Technologien.

Kontaktieren Sie unsere Experten

Daniel Garschagen

Expertise: Innovation, Digitale Geschäftsmodelle, Startup Collaboration, Sustainability, Automotive
Daniel ist Leiter des Applied Innovation Exchange in München und verantwortlich für die Zusammenarbeit mit Startups in Deutschland. In diesen Rollen hilft Daniel seinen Kunden durch Innovation erfolgreich in die Zukunft zu kommen – sei es durch den Einsatz disruptiver Technologien oder neuer Geschäftsmodelle. Zudem ist Daniel verantwortlich für das Thema Nachhaltigkeit im Automobilsektor und somit daran beteiligt, die Branche zu transformieren und den Weg hin zu einer nachhaltigen Mobilität zu gestalten.

Bernd Wachter

CTO Cloud Infrastructure Services
Bernd Wachter blickt auf mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in der IT zurück und ist ein ausgewiesener Experte, mit breitem technischen Hintergrund rund um Enterprise IT-Architektur, Cloud Transformation und der Adaption neuer Technologien und innovativer Services. Seit 2016 bei Capgemini verantwortet er aktuell als CTO für den Bereich Cloud Infrastructure Services die strategischen Technologie-Schwerpunkte sowie Cloud-Exzellenz, zudem bringt er sich als zertifizierter Capgemini Chief Architect aktiv in lokale und globale Architekturgremien ein.

Thilo Hermann

Expertise: Lead Architect Cloud