Zum Inhalt gehen
cloud realities
Cloud

cloud realities podcast

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Cloud-Technologie und erhalten Sie praktische Einblicke für Ihre Cloud Transformation.

Unsere Hosts Dave Chapman, Sjoukje Zaal und Rob Kernahan sprechen wöchentlich mit einem hochkarätigen Gast über die Chancen Cloud-basierter Transformation. Dabei beantworten Sie die Fragen: Wie setzten wir mithilfe von Cloud-Lösungen ungenutztes Potenzial frei? Welchen Risiken begegnen wir dabei? Und welche Rolle spielt der Faktor Mensch?

Mit geballter Erfahrung in Cloud und digitale Transformation diskutieren die Podcast-Hosts und Gäste stets eine neue Realität – ob in Intelligent Industry, CX, Nachhaltigkeit, Daten, Künstliche Intelligenz, Kosten, Leadership oder Talent.

Verpassen Sie keine Episode. Hören Sie den Cloud Realities Podcast in Spotify, Google Podcast oder Apple. Die drei aktuellsten Episoden finden Sie weiter unten.

Abonnieren Sie jetzt den Podcast

Dave, Rob & Sjoukje reflektieren über die ersten beiden Staffel, die mit spannenden Themen und Gästen sehr viel Spaß gemacht haben. Außerdem verraten sie, was sie im Sommer vorhaben und welche spannenden Highlights in Staffel 3 auf uns warten!

Vielen Dank an alle unsere Hörer, die uns in den Staffeln 1 und 2 begleitet haben – habt einen tollen Sommer und wir sehen uns Ende August wieder!

Hören Sie sich hier diese Episode an.

In einer Welt exponentiellen Datenwachstums, müssen Unternehmen wissen was in ihren Datenströmen passiert, so dass Erkenntnisse aus den im Unternehmen verteilten Daten genutzt und ein modernes digitales Erlebnis geschaffen werden können.

Dave, Sjoukje & Rob sprechen mit Rick Houlihan, Field CTO for Strategic Accounts, MongoDB, um einen Einblick in die Geschichte und Technologie von Datenbanken zu erhalten und zu erfahren, wie das Verständnis von Datenbanken einer Organisation helfen kann, ihre Daten effektiver, effizienter und nachhaltiger zu nutzen.

In der Rubrik “Trends” werden wir schließlich erörtern, wie Sie mit der Modernisierung Ihrer Dateninfrastruktur beginnen können.

Hören Sie sich hier diese Episode an.

Vielfältigere Teams liefern bessere und kundengerechtere Ergebnisse und Lösungen. Wie wichtig das ist, zeigt sich gerade im Bereich der Daten – ein Bereich, in dem sichergestellt werden muss, dass keine Vorurteile in den Datensatz einfließen!

Dave, Sjoukje & Rob sprechen mit Roisin McCarthy, der Gründerin von Women in Data®, über die Gründung und den Auftrag von Women in Data®, die zugrundeliegenden systemischen Probleme, die angegangen werden müssen, die Frustration darüber, dass nicht schnell genug Fortschritte erzielt werden, und die Vorteile der Vielfalt am Arbeitsplatz.

Hören Sie sich hier diese Episode an.

Die Automobilindustrie befindet sich in einer beispiellosen Umbruchphase. Die Art und Weise, wie Menschen Autos kaufen wollen, wie sie ein Auto erleben und wie ein Auto angetrieben wird, verändert sich massiv.

Dave, Sjoukje & Rob sprechen mit James Speer, Global Partner Development Manager – Automotive and Manufacturing, AWS, über die Umwälzungen in der Automobilindustrie, den Wettlauf um die Elektrifizierung und das vernetzte Auto – ist es heute mehr eine Softwareplattform als ein “Auto” und wird es uns die Erlebnisse bieten, die uns Filme und Fernsehserien von früher versprochen haben?

Hören Sie sich hier diese Episode an.

In der Modebranche ist das Kundenerlebnis von entscheidender Bedeutung, dabei muss es die Markenwerte sehr genau repräsentieren. Das Erlebnis wird zudem immer komplexer, da Kunden inzwischen “phygitale”, qualitativ hochwertige und konsistente Omnichannel-Erlebnisse erwarten.

Dave, Sjoukje & Rob sprechen mit Manyana Schmitz, Director Digital Optimization and Transformation bei PVH, einem Modeunternehmen in Europa zu dem Tommy Hilfiger und Calvin Klein gehören, über die sich verändernden Kundenerwartungen, die Auswirkungen der Pandemie auf die Kaufgewohnheiten, und die digitale Antwort auf ein schnelllebiges und komplexes B2C-Erlebnis. Im Anschluß reflektiert Manyana über ihre Führungslaufbahn.

Hören Sie sich hier diese Episode an.

Ähnlich wie bei jeder neuen Technologie durchläuft künstliche Intelligenz (KI) derzeit ihren Hype-Zyklus, d.h. obwohl viel darüber geredet wird noch vermehrt experimentiert als daran gedacht, wie die KI-Nutzung im Unternehmen skaliert werden kann.

Dave, Sjoukje & Rob sprechen mit Christopher Wells, VP R&D, Indico Data und Moderator des Unstructured Unlocked Podcasts, darüber, wo wir uns im KI-Hype-Zyklus befinden, wie die Welt auf der anderen Seite der umfassenden Implementierung aussehen könnte und welche Form(en) die Implementierung von KI im Enterprise-Maßstab annehmen könnte. Wir sprechen auch über den schwierigsten und am wenigsten diskutierten Aspekt des erfolgreichen und sicheren Einsatzes von KI: die Vorbereitung und Verwaltung der Dateninfrastruktur.

Hören Sie sich hier diese Episode an.

Neben den enormen Potenzialen von künstlicher Intelligenz (KI), müssen auch die Auswirkungen ihrer Nutzung von Anfang an berücksichtigt und ernst genommen werden. Sicherheit und Datenschutz sind von entscheidender Bedeutung, nicht nur um den sicheren Einsatz von KI in den kommenden Jahren in Gesellschaft und Wirtschaft zu gewährleisten, sondern auch um verhindern zu können, dass KI missbraucht wird oder neue Cyber-Angriffsflächen schafft.

Dave, Sjoukje & Rob sprechen mit Bill Reid, Security Advisor, Office of the CISO, Google darüber, wie man sich vor KI-Bedrohungen schützt, ob alte Techniken verwendet werden können, welche Überlegungen für den Trainingsdatensatz gelten, wie KI die Software-Lieferkette noch komplexer macht und welche Arten von KI-Governance es gibt.

Hören Sie sich hier diese Episode an.

Quantum kommt. In den nächsten 10 Jahren werden Quantencomputer stabiler, leistungsfähiger und zum Mainstream werden. Mit einem anderen Verarbeitungsansatz haben sie das Potenzial, einige der größten Probleme der Welt zu lösen.

Dave, Sjoukje & Rob sprechen mit Alexander Del Toro Barba, Quantum & AI Practice Lead, und Catherine Vollgraff Heidweiller, Quantum AI Product Manager von Google, darüber, was Quantum so sehr von klassischem Computing unterscheidet, die Herausforderungen bei der Entwicklung stabiler und skalierter Quantencomputer, welche Branchen als erste davon profitieren und wie das Quantenpotenzial mit dem Aufstieg der KI in einem ähnlichen Zeitraum interagieren wird.

Hören Sie sich hier diese Episode an.

Die Geschwindigkeit, mit der Unternehmen Veränderungen vornehmen müssen, um mit der immer schneller werdenden Innovation Schritt zu halten, nimmt weiter zu. Die Führungskräfte von heute müssen sich damit auseinandersetzen und gleichzeitig den Schock des Wandels für Kunden und Mitarbeiter und die Herausforderungen der alten Modernisierung in Einklang bringen.

Live von SPARK, einem CxO-Forum in Paris, spricht Dave mit einem CxO-Panel, darunter:
• Kemal Cetin, Global Chief Information Officer bei FrieslandCampina
• Sylvain Géron, CTO von Carrefour France
• Patrick Oestreich, Chief Commercial Officer und Vorstandsmitglied bei Hellman

Sie untersuchen die Natur des technologiebedingten Wandels, diskutieren die Ambitionen für Veränderungen in ihren Organisationen, untersuchen, was ihrer Meinung nach im Mittelpunkt steht, um Veränderungen schnell voranzutreiben, und betonen, wie wichtig es ist, dass Führungskräfte erkennen, dass Veränderungen notwendig sind, bevor ihre Organisationen sich vollständig transformieren können.

Hören Sie sich hier diese Episode an.

Eine datengesteuerte Organisation zu sein bedeutet, Daten als strategisches Kapital zu behandeln und dann Fähigkeiten aufzubauen, um diese Ressourcen nicht nur für große Entscheidungen, sondern auch für alltägliche Maßnahmen an vorderster Front zu nutzen.

Dave, Sjoukje & Rob sprechen mit Mark Jones, Head of Engineering for Data & Analytics bei Reach plc, einer britischen Zeitung, einem Magazin und einem digitalen Publisher, über Data Governance und Management, den Wechsel zu Datenprodukten und wie dadurch mehr Wert aus Ihren Daten generiert wird.

Anschließend sprechen wir im wöchentlichen “Trend” darüber, warum eine datengesteuerte Transformation so schwer ist, wenn die Vorteile oft so klar sind!

Hören Sie sich hier diese Episode an.

Eine datengesteuerte Organisation zu sein bedeutet, Daten als strategisches Kapital zu behandeln und dann Fähigkeiten aufzubauen, um diese Ressourcen nicht nur für große Entscheidungen, sondern auch für alltägliche Maßnahmen an vorderster Front zu nutzen. Daten können großen zusätzlichen Geschäftswert liefern sowie die Kundenerfahrung verbessern, aber dafür sind erhebliche Anstrengungen notwendig.

Im Gespräch von Dave, Sjoukje & Rob mit Wessel In Der Rieden, Director Data and Information bei Burberry, geht es darum, eine datengesteuerte Organisation zu sein, wie man kritische Daten aus Legacy- und COTS-Anwendungen freischaltet, Datenproduktion erstellt und eines der wichtigsten Probleme bei der Datentransformation gelöst werden kann: Dateneigentum und einheitliche Ansichten.

Hören Sie sich hier diese Episode an.

LEGO ist eine der beliebtesten und bekanntesten Marken der Welt und wird von Generationen von Kindern (und Podcast-Moderatoren und Hörern) geliebt. Weniger bekannt ist vielleicht die Entwicklung in den letzten 20 Jahren, die erhebliche Neuerungen erforderte. David Robertson hat für sein Buch „Brick by Brick“ einen nie dagewesenen Zugang zu allen Teilen der LEGO Gruppe gewährt. Er zeichnet nicht nur jede Wendung der Geschichte des Unternehmens auf, sondern analysiert auch die Art der Herausforderungen und wie sie bewältigt wurden. Die Lektionen, die er aus einer solch epischen Reise zieht, können heute genutzt werden, um Führungsentscheidungen, digitale Transformationen und Innovationsstrategien zu beeinflussen.

Dave, Sjoukje & Rob sprechen mit David (MIT Sloane School of Management & Horton School an der University of Pennsylvania & Autor von „Enterprise Architecture as Strategy“, „Brick by Brick“ und „The Power of Little Ideas“) über seine Arbeit mit LEGO und wie seine Erkenntnisse Innovationen fördern und steuern. Erfahren Sie, wie Sie nicht nur „outside the box“, sondern auch „around the box“ denken und wie das Business Model Canvas bei der Kategorisierung und Organisation rund um Innovation hilft. Wir beginnen und beenden das Gespräch mit den Vor- und Nachteilen des Einsatzes von Enterprise Architecture…


Hören Sie sich hier diese Episode an.


Mehr zum Thema:

Quantum kommt. Eine neue Generation von Computern mit dem Potenzial, das Leben auf der Erde zu verändern, einschließlich der Lösung des M25-Problems!

Dave, Sjoukje & Rob sprechen mit James Cruise, Head of Quantum Algorithms bei Cambridge Consultants, darüber, was Quantum eigentlich ist, wie es sich von „klassischem“ Computing unterscheidet, wie es angewendet werden könnte und über den aktuellen Stand der Quantum-Entwicklung.

Anschließend sprechen wir im wöchentlichen “Trend” darüber, wie Quantum angewendet werden könnte, um nicht nur Geschäftsprobleme zu lösen, sondern auch einige der größeren Probleme der menschlichen Rasse und des Planeten.


Hören Sie sich hier diese Episode an.

Zwischen den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen im Jahr 2023, die eine eine große Aufmerksamkeit auf Kostensenkung legen, und die Annahmereife der Cloud, steht FinOps derzeit im Mittelpunkt der Cloud-Gespräche. Auch wenn die Cloud nicht in erster Linie als Kosteneinsparungsmaßnahme betrachtet werden sollte, gibt es oft Chancen und auch wenn Kosteneinsparungen nicht oberste Priorität haben, ist es immer wichtig, sicherzustellen, dass Ihr Cloud-Footprint optimiert wird.

In dieser speziellen LIVE-Episode einer FinOps-Veranstaltung, gesponsert von Apptio & Capgemini am 26. April 2023, sprechen Dave, Sjoukje & Rob mit Alison McIntyre, UK Ambassador für die FinOps Foundation, über die Arbeit der FinOps Foundation, die Entwicklung von FinOps als Disziplin, die Bedeutung von Verbrauchsprognosen und warum sich diese von einer Finanzprognose unterscheidet.

Anstelle des dieswöchigen “Trend” nehmen wir zum Schluss einige Publikumsfragen auf und sprechen u.a. über den Zusammenhang zwischen FinOps und Nachhaltigkeit.

Hören Sie sich hier diese Episode an.


Mehr zum Thema:

Ein Gespräch über kurz- und langfristige Risiken und potenziell signifikante, unbeabsichtigte Folgen von Künstlicher Intelligenz (KI). Dies gipfelte kürzlich in einem kontroversen offenen Brief, koordiniert vom Future of Life Institute, von Hunderten von führenden Persönlichkeiten dieses Raums, darunter Elon Musk, in dem gefordert wird, Entwicklung und KI-Lernen zu unterbrechen, bis sie besser verstanden werden. „Fortgeschrittene KI könnte eine tiefgreifende Veränderung in der Geschichte des Lebens auf der Erde darstellen und sollte mit angemessener Sorgfalt und Ressourcen geplant und verwaltet werden“, heißt es in dem Brief. „Leider findet diese Ebene der Planung und des Managements nicht statt, obwohl die KI-Labore in den letzten Monaten in einem außer Kontrolle geratenen Wettlauf um die Entwicklung und den Einsatz immer leistungsfähigerer digitaler Köpfe stecken, die niemand – nicht einmal ihre Schöpfer – verstehen, vorhersagen oder zuverlässig kontrollieren kann.“

Dave, Sjoukje & Rob sprechen mit dem Futuristen Theo Preistley über die Risiken von KI, die sich bereits in der Gesellschaft manifestieren, welche zusätzlichen Funktionen und Automatisierungen kommen, die möglicherweise mehr Risiko hinzufügen, und was getan werden kann und sollte, um sicherzustellen, dass wir KI verantwortungsbewusst in unser Leben bringen.

Anschließend sprechen wir im wöchentlichen “Trend” darüber, was Organisationen tun sollten, um sich auf KI vorzubereiten, und dass sie jetzt noch Zeit haben, um die richtigen Vorkehrungen zu treffen.

Hören Sie sich hier diese Episode an.


Mehr zum Thema:

Digitale Organisationen arbeiten auf neue Weise, die verlangt sich anzupassen und neue Fähigkeiten zu entwickeln, und die Welt zu gestalten und zu verstehen. Wie dies angegangen werden kann, ist eine der schwierigeren Herausforderungen, die in einer digitalen Transformation angegangen werden müssen.

Dave, Sjoukje & Rob sprechen mit Micheal Hamman, Lehrer und Coach, über verschiedene Organisationsstile und darüber, wie unsere Überzeugungen unser Handeln beeinflussen können. Er spricht auch über die Überbetonung der Ingenieurmentalität, wie wir die menschlichen Technologien betrachten müssen und wie alle unsere „menschlichen Betriebssysteme“ einige neue Apps benötigen.

Anschließend sprechen wir im wöchentlichen “Trend” über Fähigkeiten, die moderne Führungskräfte übernehmen müssen und was wir voneinander lernen können.

Hören Sie sich hier diese Episode an.

Die Digitalisierung ist von Natur aus ein komplexes Unterfangen, bei der vieles unbekannt ist und laufend experimentiert werden muss – es gibt kein „einmal fertig“. Die notwendigen Veränderungen in der Führungsstruktur, Entscheidungsfindung und Arbeitsweise werden bei Diskussionen und der Planung der „Transformation“ bei weitem unterschätzt.

Dave, Sjoukje & Rob sprechen mit Dave Snowden, Direktor und Gründer des Cynefin Centers, über seine Arbeit zum Verständnis von Komplexität. Sie diskutieren Daves bahnbrechende Arbeit, wie das Cynefin Framework zum Denken anregt und wie es im Digitalisierungsprozess Ihres Unternehmens angewendet wird. Verpassen Sie nicht Seine Erkenntnisse.

Anschließend diskutieren wir im wöchentlichen “Trend” über einige vermeintliche Weisheiten und was in der digitalen Führung erforderlich ist.

Hören Sie sich hier diese Episode an.


Mehr zum Thema:

Die Nutzung und Einführung von KI wird sich 2023 weiter beschleunigen. Dabei ist es wichtig die Risiken für Ihr Unternehmen zu verstehen, die sich aus dem Missbrauch von KI ergeben, und die Best Practices zur Auswahl der richtigen KI-Tools für die richtigen Jobs zu kennen.

Dave, Sjoukje & Rob sprechen mit Michelle Zhou, Gründerin und CEO von Juji, über ihre Geschichte und die Entwicklung von KI in den letzten 20 Jahren. Warum die Demokratisierung von KI sowohl die Sicherheit und Präzision von KI erhöht als auch wahrscheinlich die richtigen und besten menschlichen Erfahrungen vorantreibt.

Anschließend tauchen wir im wöchentlichen “Trend” tief in die demokratisierte KI ein, indem wir uns No Code-KI ansehen.

Hören Sie sich hier diese Episode an.

Plattform-Engineering ist ein Kernbestandteil moderner digitaler Betriebsmodelle. Die Disziplin hat sich in den letzten 10 Jahren weiterentwickelt und bietet verlässliche, sichere und optimierte Plattformen, die für kreative und kundenorientierte Innovationen unerlässlich sind.

Dave, Sjoukje & Rob sprechen mit Jennifer Riggins, Autorin von Tech Culture, darüber, wie gutes Plattform-Engineering aussieht, warum die heutigen Bedingungen zu guten Plattform-Engineering-Praktiken führen können, wie Plattformen Unternehmen helfen, Innovationen zu entwickeln und mit technischer Komplexität umzugehen, wie es zu einer starken DevOps-Implementierung führt und wie es hilft, ein großes Problem in der heutigen Technologie zu lösen: die kognitive Überlastung.

Hören Sie sich hier diese Episode an.

Die Modernisierung älterer Unternehmen ist eines der schwierigsten und oft missverstandensten Elemente des digitalen Wandels. Es kann teuer und sehr störend sein. Es gleicht mehr einer Geschäftstransformation als einer Cloud-Migration und Modernisierungen eignen sich für große riskante Implementierungen.

Dave, Sjoukje & Rob und John Kodumal, CTO und Mitbegründer von LaunchDarkly, sprechen darüber, wie die Greenfield-Entwicklung immer seltener wird und die Entwicklung eines laufenden Systems viel häufiger ist. Neue Methoden und Tools stehen nun zur Verfügung, um über einen statischen oder vierteljährlichen Update-Prozess hinauszugehen, der risikobehaftet ist.

Anschließend wird im wöchentlichen “Trend” über das aufstrebende Feld der Entwicklerproduktivität gesprochen, wie es hilfreich sein kann, es aber auch schwierig ist, effektiv zu tun.

Hören Sie sich hier diese Episode an.


Mehr zum Thema:

„Digital Transformation“ ist ein Begriff, der seit Jahren verwendet wird und oft als überstrapaziert und vielleicht hohl empfunden wird. Diese Woche beschäftigen wir uns mit dem Begriff, seine Bedeutung über die Jahre und was sich verändert hat.

Dave, Sjoukje & Rob sprechen mit Jeff DeVerter, Tech-Evangelist von Rackspace, darüber, was sich organisatorisch, kulturell und technisch in einer „digital transformierten“ Organisation unterscheidet. Außerdem versuchen sie, den Unterschied zwischen Digitization und Digitalisierung zu verstehen, wie sich dadurch die Berufe verändern und wie eine solche Transformation uns dabei helfen kann, kundenrelevanter zu werden.

Anschließend wird im wöchentlichen “Trend” über Cloud-fähige digitale Transformation und wie Cloud dazu passt gesprochen.

Hören Sie sich hier diese Episode an.

TelCo ist ein Sektor, in dem Cloud-basierte Software-definierte Netzwerke die Kundenerwartungen vorantreiben und potenziell enorme betriebliche Effizienzgewinne bieten. Die Telekommunikationsunternehmen verlagern ihre Netze zunehmend in die Cloud und erkennen dabei die erheblichen Vorteile, die sich daraus ergeben: 31% der weltweiten Netzkapazität werden heute über die Cloud bedient, und dieser Anteil wird in den nächsten drei bis fünf Jahren voraussichtlich auf 46% steigen.

Dave, Sjoukje & Rob sprechen mit Geoff Hollingworth, CMO von Rakuten Symphony über deren Erfahrungen als Cloud Native Telco und was wir daraus lernen können, wenn wir die anderen Seite der Cloud Transformation beachten. Das Team untersucht, was eine Telco-Cloud-Transformation ist (unterscheidet sie sich von der Cloud Transformation in anderen Branchen?), sowie die operativen Unterschiede zwischen Cloud-Native und herkömmlichen Telco- und Cloud Transformation.

Anschließend wird im wöchentlichen “Trend” über die FinOps Foundation und das Missverständnis von FinOps, nur um Geld zu sparen gesprochen.

Hören Sie sich hier diese Episode an.


Mehr zum Thema:

Jedes Jahr veröffentlicht Capgemini die TechnoVision – eine umfassende Technologietrendsanalyse und -vorhersage für das kommende Jahr mit praktischen Beispielen. Der Bericht versucht neue Denkanstöße zu den heutigen Technologie-Business-Themen zu geben. In den nächsten zwei Folgen sprechen Dave, Sjoukje & Rob ausführlich mit Berichtleiter Ron Tolido, um einen besonderen Einblick in die Entstehung von TechnoVision 2023 zu erhalten!

In der zweiten Episode erkundet das Team die Denkweise, die das Herzstück von Technovision 2023 bildet. Dies ist hilfreich, um die Auswirkungen der Trends aus der ersten Episode zu verstehen und entscheidend, wie man die Theorie in die Praxis umsetzt! Dabei werden die Design-Prinzipien (Every Business is a Tech Business, Do good, Do less, Do well, With Open Arms, IQ/EQ/CQ, Trust Thrust und No Hands on Deck) behandelt und darüber diskutiert, wie diese als Ganzes das Bild eines modernen digitalen Geschäfts zeichnen.

Anschließend wird im wöchentlichen “Trend” darüber gesprochen wie Code selbst geschrieben werden kann, um die beste und umweltfreundlichste Leistung Ihrer Produkte und Plattformen zu gewährleisten.

Hören Sie sich hier diese Episode an.


Mehr zum Thema:

Jedes Jahr veröffentlicht Capgemini die TechnoVision – eine umfassende Technologietrendsanalyse und -vorhersage für das kommende Jahr mit praktischen Beispielen. Der Bericht versucht neue Denkanstöße zu den heutigen Technologie-Business-Themen zu geben. In den nächsten zwei Folgen sprechen Dave, Sjoukje & Rob ausführlich mit Berichtleiter Ron Tolido, um einen besonderen Einblick in die Entstehung von TechnoVision 2023 zu erhalten!

In der ersten Episode untersucht das Team, warum Knappheit, Nachhaltigkeit und Ungewissheit so viel Einfluss auf das Denken haben und welche Auswirkungen dies hat. Danach geht es um die 5 Trends, die im Mittelpunkt des Berichts stehen: Invisible Infostructure, Applications Unleashed, Thriving on Data, Process on the Fly und You Experience/We Collaborate.

Anschließend wird im wöchentlichen “Trend” über das Rennen zwischen Microsoft und Google, um ChatGPT unterstützte Produkte auf den Markt zu bringen, gesprochen.

Hören Sie sich hier diese Episode an.


Mehr zum Thema:

Künstliche Intelligenz (KI) scheint in diesem Jahr überall diskutiert zu werden, aber wird sie wirklich so stark genutzt, wie es behauptet wird? Und verstehen wir wirklich, was sie ist, ihre Grenzen und ihre Gefahren?

Dave, Sjoukje & Rob sprechen mit Tom Godden, Director of Enterprise Strategy bei AWS über die Einführung von KI, Machine Learning und Deep Learning in Unternehmen. Sie besprechen Definitionen und erläutern, wie die einzelnen Technologien effektiv eingesetzt werden können. Schließlich diskutieren sie über einige reale Fallstudien, darunter Pizza backen und Lieferoptimierung, ein Thema, das uns allen am Herzen liegt.

Hören Sie sich hier diese Episode an.

Moderne Arbeitsweisen erfordern ein hohes Engagement aller Beteiligten, um sicherzustellen, dass die richtigen Dinge zur richtigen Zeit getan werden und das Maß an Kreativität für Innovationen erhalten bleibt. Wie schaffen wir das richtige Gleichgewicht?

Dave, Sjoukje und Rob diskutieren gemeinsam mit Duena Blomstrom, CEO von PeopleNotTech, Autorin und Influencerin, was die Leistung eines Teams antreibt – sind es Prozesse, Technologien oder Methoden, oder sind es Dinge, die eigentlich viel menschlicher sind? Das Team erörtert, warum psychologische Sicherheit nach wie vor ein entscheidendes Element ist, um die Ergebnisse moderner Teams zu verbessern, und erhält einen Einblick in Duenas Überlegungen zu “Human Debt”. Schließlich spricht das Team über die anderen Elemente, die moderne Hochleistungsteams ausmachen.

Hören Sie sich hier diese Episode an.


Mehr zum Thema:

Die Cloud reift in ihrer Fähigkeit, mit komplexen, hochsicheren und regulierten Umgebungen umzugehen, und es gibt nur wenige komplexere Umgebungen als den Verteidigungssektor.

Hören Sie sich hier diese Episode an.

Dave, Sjoukje und Rob diskutieren mit Robin Sutara, Field CTO bei Databricks, über die Realität der heutigen Datennutzung. Sie sprechen über die Merkmale von Unternehmen, die erfolgreich eine Datentransformation durchgeführt haben, um aktuelle Geschäftsweisen zu überdenken. Außerdem, diskutieren Sie über Lieferketten in einer sich de-globalisierenden Welt, die Bedeutung klarer Ergebnisse und die Vielfalt der Datenlieferungsteams.

Das Team spricht auch über die Einführung, das Potenzial und die Bedenken rund um ChatGPT.

Hören Sie sich hier diese Episode an.

Im zweiten Teil führen Dave, Sjoukje und Rob David Anderson die Unterhaltung mit den Autoren von “The Value Flywheel Effect: Power the Future and Accelerate your Organisation to the Modern Cloud” Mark McCann & Micheal O’Reilly fort. Erfahren Sie, wie das Buch zustande kam und welches Cloud-Transformationsmodell sie während ihrer Zeit bei Liberty Mutual entwickelt haben und wie jeder es zut Wertschöpfung nutzen kann – und zwar ab heute!

In Tech Trends sprechen wir über die zunehmende Geschwindigkeit, mit der Unternehmen auf die Cloud umsteigen, und erfahren, wo wir nach Meinung von Analysten in drei Jahren stehen werden und warum das so sein könnte.

Hören Sie sich hier diese Episode an.


Mehr zum Thema:

Im ersten Teil treffen Dave, Sjoukje und Rob David Anderson, die Autoren von “The Value Flywheel Effect: Power the Future and Accelerate your Organisation to the Modern Cloud” Mark McCann & Micheal O’Reilly. Diese erzählen von ihrer Zeit bei Liberty Mutual, wo sie, hungrig nach bahnbrechenden Techniken, eine serverlose, zentrierte Cloud-Transformation vorantrieben und begannen, mit Simon Wardly über Wertströme zu sprechen.

In Tech Trends sprechen wir diese Woche über ein Thema, das uns alle beschäftigt: die Kosten der Cloud im Jahr 2023, und erörtern Best-Practice-Methoden zu deren Bewältigung.

Hören Sie sich hier diese Episode an.


Mehr zum Thema:

Für ein paar besondere weihnachtliche Denkanstöße konzentrieren wir uns auf die Weiten unserer “Realitäten”. Hier in der Sendung sind wir der Meinung, dass eine vermittelnde, mutige Führung in Kombination mit der Cloud die zukünftige Realität eines Unternehmens oder eines Menschen verändern kann. Aber was ist real? Was ist nicht real? Und ist das wichtig?!

Wir werfen einen Blick auf die aktuellen Überlegungen im Bereich der Simulationshypothese, die besagt, dass wir wahrscheinlich in einer Computersimulation leben, und fragen, wie sie angewendet werden kann, um “bessere Probleme” zu lösen und unser Innovationsstreben zu verbessern.

Dave und Sjoukje sind wieder mit dem re:Invent Roving Reporter Rob Kernahan zusammen, der endlich aus Las Vegas zurück ist. Sie sprechen mit Anders Indset, Philosoph, Autor und renommierter Redner, um seine Einblicke in die jüngsten Forschungen zu erhalten, an denen er in diesem Bereich teilgenommen hat, sowie seine Gedanken zur Quantenwirtschaft.

Im Bereich der Techniktrends schließlich sprechen wir über die jüngste Nutzung des Metaverse durch die EU, um die Generation Z in ihre Arbeit einzubinden. Leider war die Veranstaltung schlecht besucht, so dass das Team darüber spekuliert, was passiert sein könnte.

Hören Sie sich hier diese Episode an.


Mehr zum Thema:

Die Gesundheitsbranche befindet sich in einem Umbruch. Neue Marktteilnehmer und Technologien wie Wearables bieten den Verbrauchern weitaus mehr Informationen und Optionen – ein gewaltiger Wandel ist im Gange.  Wie reagieren die Gesundheitsdienstleister auf die Erwartungen und Gesundheitsbedürfnisse ihrer Kunden?

Dave und Sjoukje sprechen mit dem Chief Digital & Information Officer von Baptist Health, Tony Ambrozie, um zu erfahren, wie das Unternehmen die Cloud nutzt, um zu reagieren und seine Organisation umzugestalten, und wie ein schrittweiser Ansatz für die Cloud dazu führt, dass das Unternehmen nun zu 70 % migriert und auf dem besten Weg ist, die Technologie zur proaktiven Verbesserung der Patientengesundheit einzusetzen. 

In der Rubrik Technologietrends schließlich wird darüber berichtet, wie die britische Regierung ein innovatives KI-Anreizprogramm einsetzt, um die Dekarbonisierung voranzutreiben.

Hören Sie sich hier diese Episode an.

Die Marketingbranche steht an der Spitze der Digitalisierung, sowohl in Bezug auf die sich ändernden Kundenerwartungen als auch in Bezug auf die tägliche Arbeit der Marketingexperten, die sowohl die Reichweite als auch die Fähigkeit zur Schaffung aussagekräftiger Erlebnisse erhöhen.  

Dave und Sjoukje sprechen mit dem Gründer von Rooster Punk, James Trezona, über seine Sichtweise wie sich sein Beruf verändert hat, aber auch darüber, wie wichtig es ist, sich auf authentische Kundenerfahrung zu konzentrieren.  Schließlich reflektieren sie über die Auswirkungen von Elon Musks Übernahme von Twitter.

Hören Sie sich hier diese Episode an.

Das Team ist auf der AWS re:Invent 2022 für unsere ersten Live-Shows!

CRLIVE001: AWS Innovation Insights with Tom Metzeler
Tom Metzeler, Partner Solutions, AWS, teilt mit uns den Innovationsprozess von Amazon und wie wir alle diese Techniken für eine zielgerichtete beschleunigte Produktentwicklung nutzen können.
Roving Reporter Rob Kernahan informiert uns über die Trends an Tag 1 der Show.

CRLIVE002: Re-Skilling your enterprise with Phil Le-Brun
Phil LeBrun, Enterprise Strategist bei AWS, spricht mit uns darüber, warum die Umschulung Ihrer Teams nicht nur für Ihren Transformationserfolg entscheidend ist, was benötigt wird und warum es eine solche Führungsherausforderung ist.
Roving Reporter Rob Kernahan informiert uns über die Trends an Tag 1 der Show.

CRLIVE003: Lessons from a scale early adopter with Dimitris Perdikou
Dimitris Perdikou, Head of Engineering, Home Office, UK Regierung teilt mit uns, wie das Innenministerium die Cloud vor sieben Jahren (in großem Maßstab) eingeführt hat und welche Herausforderungen es mit sich bringt, wenn Sie zur Cloud der zweiten Generation wechseln.
Es ist Tag 2 und die großen Themen der Konferenz werden klarer, berichtet unser Roving Reporter Rob.

CRLIVE004: Cloud driven business transformation with Jonathan Allen
Jonathan Allen, Director Enterprise Strategy, AWS spricht mit uns darüber, was die Cloud-Transformation antreibt und wie Sie Ihre nicht sabotieren können.
Rob informiert uns über die Trends an Tag 2 der Show.

CRLIVE005: Cloud sustainability with Tom Metzeler
Tom Metzeler, Partner Solutions, AWS, spricht mit uns darüber, wie die Cloud Unternehmen helfen können, ihre Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren. Und mit all dem Gerede in dieser Woche über CPU-lastige Arbeitslasten, wie ML, oder supermassive Architekturen, wie können diese sicher implementiert werden?
Roving Reporter Rob berichtet über Tag 3 und die letzten Trends, die sich abzeichnen.

CRLIVE006: AWS re:Invent 2022 Summary & Analysis with Hemant Sharma
Hemant Sharma, Partner Solutions, AWS schließt sich uns an, um auf die Messe zurückzublicken, die großen Trends zusammenzufassen und ihre reale Anwendung zu betrachten.

In unseren drei Start-Episoden betrachten Dave und Sjoukje den Cloud-Markt aus drei verschiedenen Blickwinkeln: den Markt selbst, die Sichtweise von CxOs auf diesen Markt und aus der Perspektive ihrer persönlichen Führungserfahrung.

In unserer letzten Start-Folge sprechen sie mit Alastair Kidd, Sherpa für systemische Führung, wie der Einstieg in die Cloud-Transformation auch eine Reise zur persönlichen Entwicklung sein kann. Wie dies dazu beitragen kann, Ihre Führungsarbeit neu zu gestalten, um den Geschäftswert der Cloud effektiver zu steigern, und warum Sie sich des Komplexitätsparadoxons bewusst sein müssen. Erfahren Sie zusätzlich mehr über Googles jüngste Ankündigung, neue Regionen in Europa zu eröffnen, und die Spekulationen über die Gründe.

Hören Sie sich hier diese Episode an.


Mehr zum Thema:

In unseren drei Start-Episoden betrachten Dave und Sjoukje den Cloud-Markt aus drei verschiedenen Blickwinkeln: den Markt selbst, die Sichtweise von CxOs auf diesen Markt und aus der Perspektive ihrer persönlichen Führungserfahrung.

In der zweiten Folge sprechen sie mit dem CxO-Berater Daniel Hartert. Erhalten Sie Einblicke in die Gespräche, die er derzeit mit CxOs über die Wertschöpfung aus der Cloud führt, und über die Herausforderungen, denen Unternehmen gegenüberstehen. Er erzählt auch von seiner persönlichen Erfahrung mit der Cloud. Schließlich sprechen sie darüber, wie das aktuelle wirtschaftliche Umfeld die Entscheidungsfindung in Bezug auf die Cloud in den kommenden Jahren beeinflussen wird.

Hören Sie sich hier diese Episode an.

In unseren drei Start-Episoden betrachten Dave und Sjoukje den Cloud-Markt aus drei verschiedenen Blickwinkeln: den Markt selbst, die Sichtweise von CxOs auf diesen Markt und aus der Perspektive ihrer persönlichen Führungserfahrung.

In dieser ersten Folge erörtern sie einige grundlegende Definitionen für Aspekte der Cloud, um das Level des Podcasts zu definieren. Anschließend sprechen sie über die aktuellen Trends, die in der gesamten Branche zu spüren sind und die sich wahrscheinlich auf 2023 und darüber hinaus auswirken werden. Schließlich diskutieren sie über die neueste KI-Bilderstellung, DALL-E, und ihre Möglichkeiten.

Hören Sie sich hier diese Episode an.

Lernen Sie das Team kennen und erfahren Sie, welche Themen wir aufgreifen.

Hören Sie sich hier diese Episode an.