Leiter (w/m)* Center of Excellence “Digital Manufacturing”

Sie leiten unser Center of Excellence „Digital Manufacturing” und bauen in diesem Rahmen den Geschäftsbereich weiter aus. Gemeinsam mit Ihrem Team positionieren Sie Capgemini als Leader im Bereich Digital Manufacturing am Markt. Das Center of Excellence übernimmt hierbei die fachliche Führung im Vertrieb, Design und in der Projektierung von Digital-Manufacturing-Lösungen bei unseren Kunden, den Großunternehmen der Fertigungsindustrie in Deutschland.

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die Leitung und Teamführung des Center of Excellence „Digital Manufacturing“ und treiben dessen weiteren Aufbau voran
  • Sie legen das Capgemini Digitial-Manufacturing-Portfolio für den deutschen Markt fest und forcieren dessen Weiterentwicklung in Zusammenarbeit mit dem Vertrieb und den relevanten Unternehmens-Bereichen
  • Sie verantworten die Repräsentation des Portfolios gegenüber dem Kunden sowie innerhalb des Unternehmens
  • Sie steuern den Aufbau, die Zuordnung und Schulung der benötigten Kompetenzen innerhalb der relevanten Fachbereiche gemeinsam mit den jeweiligen Bereichsleitungen
  • Sie entwickeln das Partnernetzwerk im Gebiet Digital Manufacturing weiter
  • Gemeinsam mit dem Vertrieb erarbeiten Sie neue Möglichkeiten für Engagements im Bereich Automotive und Manufacturing
  • Sie gestalten den Kompetenzaufbau und -einsatz gemeinsam mit und innerhalb der Unternehmensbereiche
  • Sie treiben die Portfolio- und Partnerentwicklung innerhalb des Bereichs Digital Manufacturing weiter voran
  • Falls erforderlich, übernehmen Sie die direkte Verantwortung und den Einsatz in Schlüsselengagements

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss, idealerweise in einem technischen Studiengang
  • Mindestens 10 Jahre relevante Berufserfahrung im Kontext von IT-Lösungen in der Produktion
  • Idealerweise operative Berufserfahrung im Bereich Produktion
  • Erfahrung in der fachlichen und ggf. disziplinarischen Führung von Mitarbeitern und Teams
  • Branchenkenntnisse im Bereich Automotive, Maschinen- und Anlagenbau, Medizintechnik oder High-Tech
  • Idealerweise Erfahrung im Beratungs- und Projektgeschäft
  • Überblick und Kenntniss relevanter Lösungsportfolios zu Industrial IoT, Manufacturing Intelligence, Manufacturing Execution Systems und Shopfloor Applikationen
  • Ausgeprägte Präsentations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Ergebnisorientierung und Pragmatismus in der konkreten Umsetzung zeichnen Sie aus
  • Reisebereitschaft sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Ihre Ansprechpartnerin bei Fragen ist Kristina Nickol (+49 89 38 338 2623).

*Wir wollen einen klasse Mix. Und freuen uns ganz besonders über Bewerbungen von Kolleginnen in spe.

 

 

Ref:

CSD_002-10-2

Posted on:

August 28, 2018

Experience level:

Professional

Education level:

Bachelor's degree or equivalent

Contract type:

Unbefristet

Location:

An allen Standorten

Department:

Technology Services & Consulting

cookies.

By continuing to navigate on this website, you accept the use of cookies.

For more information and to change the setting of cookies on your computer, please read our Privacy Policy.

Close

Close cookie information