Digitale Behörde

im Public Sector

Ausgeglichene Haushalte, der demografische Wandel, insbesondere der Fachkräftemangel, die zunehmenden internationalen Verflechtungen wie auch die gesteigerte Erwartungshaltung von Bürgern und Unternehmen (forciert durch Web 2.0, Industrie 4.0) wirken auf Staat und Verwaltung ein

Digitale medienbruchfreie Geschäftsprozesse, die eAkte als führende Akte, digitales Wissensmanagement über alle Ebenen hinweg, digitale Kommunikationsschnittstellen zum Bürger, der Wirtschaft und anderen Behörden, all das kennzeichnet die digitale Behörde von morgen.

Das Public Sector-Team von Capgemini Invent hilft Ihrer Behörde, heute schon im Morgen anzukommen.
Der Weg einer Behörde von der papiergebundenen Verwaltung hin zur digitalen Verwaltung ist herausfordernd und braucht einen ganzheitlichen Blick. Die Implementierung einer IT-Lösung allein genügt bei Weitem nicht. An erster Stelle gilt es, sich einen Überblick über die bestehenden Prozesse und Abläufe innerhalb der Behörde zu verschaffen. Auch der Blick über den eigenen Tellerrand ist zentral. Welche Komponenten – z. B. ePayment, eRechnung, eBeschaffung – gibt es schon, welche Behörde hat bereits erste Erfahrungen gemacht, welche Schnittstellen zu anderen Fachverfahren oder Behörden müssen vorgehalten werden. Das und vieles mehr, wie beispielsweise Rechtslagen hinsichtlich Datenschutz, fließen schließlich in die Gestaltung digitaler Abbilder der Prozesse oder gar neuer Prozesse ein.
Die rasante Entwicklung der Technologie der vergangenen Jahre bietet hier zahlreiche Einsatzmöglichkeiten – von Robotics bis hin zur Blockchain.

Unsere Expertise und unser einzigartiger Ansatz

Capgemini Invent unterstützt Sie bei der Auseinandersetzung und Lösung der sich aus den genannten Anforderungen ergebenden Fragestellungen. Egal ob Sie bereits Lösungen im Einsatz haben, sich über weitere Ausbaustufen Gedanken machen oder sich dem Thema digitale Behörde erstmalig nähern – Capgemini Invent unterstützt Sie neutral und auf der Basis eines umfangreichen praktischen Erfahrungsschatzes.
Dabei haben wir den Bedarf Ihrer Behörde und deren konkrete Erfordernisse stets im Fokus und matchen diese mit Eigenschaften und Leistungsmerkmalen marktüblicher Produkte. Hierdurch gewährleisten wir eine standardnahe Umsetzung, einen geringen Aufwand für die notwendigen Anpassungen Ihrer Lösung und eine hohe Kompatibilität mit Lösungen anderer Behörden.
In der Umsetzung vereinen wir die notwendigen organisatorischen und technischen Aspekte zu einem integrierten Ansatz, mit dem wir Ihnen von der Konzeption bis zum Betrieb der geeigneten Lösungen kompetent zur Seite stehen.

Empfohlener Experte

Carsten Krinke

Experte im Public Sector mit den Schwerpunkten Digitale Transformation der Behörden sowie...

cookies.

Mit dem Fortsetzen des Besuchs dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Für mehr Informationen und zur Änderungen der Cookie-Einstellungen auf Ihrem Computer, lesen Sie bitte Privacy Policy.

Schließen

Cookie Information schließen