Henrik Ljungström ist neuer Managing Director von Capgemini in Deutschland

Publish date:

Berlin, 26. Januar 2021 – Henrik Ljungström ist seit dem 1. Januar 2021 Managing Director der Geschäftseinheit Deutschland bei Capgemini. Er folgt in dieser Rolle auf Dr. Michael Schulte, der seinerseits in das Capgemini Group Executive Board berufen wurde und dort für die neu geformte strategische Geschäftseinheit Nord- und Zentraleuropa zuständig ist. Henrik Ljungström berichtet künftig an ihn.

Ljungström verantwortete zuletzt sechs Jahre lang das Geschäft mit der Automobilbranche, eine der größten Einheiten bei Capgemini in Deutschland. Davor bekleidete er verschiedene Führungspositionen im Management und auf IT-Projektebene sowohl in Deutschland als auch in den USA. Ljungström startete seine Capgemini-Karriere 1993 bei der damaligen Tochtergesellschaft sd&m. Der gebürtige Schwede studierte Wirtschaftsinformatik an der Universität Darmstadt.

Michael Schulte war von 2018 bis 2020 Managing Director der deutschen Geschäftseinheit von Capgemini. Zuvor verantwortete er den Bereich Application Services in Deutschland und hatte zudem Managementpositionen in der Strategie- und Managementberatung in Deutschland sowie den USA inne. Er fand 1993 seinen Einstieg ins Unternehmen über Gemini Consulting, heute Capgemini Invent. Schulte studierte Maschinenbau und promovierte im Fachbereich Produktionstechnik.

Über Capgemini

Capgemini ist einer der weltweit führenden Anbieter von Management- und IT-Beratung, Digitaler Transformation sowie Technologie- und Ingenieursdienstleistungen. Als ein Wegbereiter für Innovation unterstützt das Unternehmen seine Kunden bei deren komplexen Herausforderungen rund um Cloud, Digital und Plattformen. Aufbauend auf mehr als 50 Jahren Erfahrung und umfangreichem Branchen-Know-how hilft Capgemini seinen Kunden, ihre Geschäftsziele zu erreichen. Das Leistungsspektrum reicht dabei von der Strategieentwicklung bis zum Geschäftsbetrieb. Der Purpose von Capgemini ist, die Entfaltung des menschlichen Potenzials durch Technologie zu fördern – für eine integrative und nachhaltige Zukunft. In fast 50 Ländern beschäftigt das multikulturelle Unternehmen 265.000 Mitarbeiterinnen sowie Mitarbeiter. Einschließlich Altran beläuft sich der Umsatz für das Jahr 2019 auf 17 Milliarden Euro.

Mehr unter www.capgemini.com/de.

Foto Henrik Ljungström

Dateigröße: 3,77 MB File type: JPEG image

Foto Dr. Michael Schulte

Dateigröße: 2,59 MB File type: JPEG image