Capgemini Gruppe plant erneut 1.400 Neueinstellungen in Deutschland

Publish date:

Autor: Hauck, Stefanie
  • Digitalisierung treibt Wachstum und Nachfrage nach IT-Experten und Beratern
  • Informatiker, Wirtschafts- und Betriebswissenschaftler besonders gefragt
  • Engagement für Vielfalt

Berlin, 3. Mai 2019 – Die Capgemini Gruppe setzt auch 2019 auf Wachstum und plant in Deutschland rund 1.400 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einzustellen. Die Zahl liegt damit auf dem gleichbleibend hohen Niveau des Vorjahrs. Gefragt sind auch in diesem Jahr Profile mit digitalen Kompetenzen und internationalem Fokus.

Capgemini sucht für seine Bereiche Beratung und Technologie-Services auch in diesem Jahr wieder Mitarbeiter aller Entwicklungsstufen mit unterschiedlichsten Hintergründen und Kenntnissen. Im Fokus stehen die Fachrichtungen Informatik, Wirtschafts- und Betriebswissenschaften. Die gesuchten Profile beziehen sich auf Berater für die digitale Transformation sowie die Anwendungsentwicklung, Infrastrukturleistungen und Testing Services und reichen vom Softwareentwickler und -architekten über Datenanalysten sowie Spezialisten für IoT, Cloud, Cybersecurity, Agile und DevOps, User Experience.

Bei Capgemini Invent, der weltweiten Beratungseinheit der Capgemini Gruppe für digitale Innovation und  Transformation, sind in Deutschland insbesondere Kompetenzen im Bereich Digitalisierung, Innovation, Experience Design, Daten-Analytik, Robotik, Cybersecurity und künstliche Intelligenz gefragt. Der Fokus liegt dabei vor allem auf den Branchen Automobil, Bankenwesen & Versicherungen, Konsumgüter und Maschinenbau.

Auch Sogeti, Teil der Capgemini Gruppe, wartet 2019 in Deutschland wieder mit zahlreichen Karriereoptionen auf: Der Spezialist für die Konzeption und Umsetzung von Software-Testprozessen und Qualitätssicherung sucht insbesondere Testexperten und Ingenieure mit Kenntnissen in Testmanagement und -automatisierung sowie Agile, IT-Infrastruktur und IT-Sicherheit.

„Für Capgemini ist die Gewinnung von unterschiedlichen Talenten ein wesentlicher Bestandteil des Unternehmenserfolgs. Als einer der weltweit führenden Anbieter von Management- und IT-Beratung sowie Technologie-Services treiben wir die digitale Transformation zahlreicher Unternehmen voran und bieten sowohl für Berufseinsteiger als auch für erfahrene Experten ein spannendes Arbeitsumfeld. Dazu zählt es, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit breit gefächerten Erfahrungen für Capgemini zu begeistern. Wir setzen auf Talente, die unterschiedlichste Hintergründe und Expertisen mitbringen“, sagt Sabine Rachor, Chief People Officer und HR Director bei Capgemini in Deutschland.

Das Engagement für Vielfalt ist bei Capgemini heute stärker denn je

Bei Capgemini besitzen die Themen Vielfalt und Gleichberechtigung einen hohen Stellenwert. Capgemini setzt auf Inklusion und bietet allen Mitarbeitern ein Arbeitsumfeld, in dem sie erfolgreich sein und sich weiterentwickeln können. Dazu zählen das internationale Umfeld, umfassende Weiterbildungsprogramme, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie interne Initiativen wie das weltweite Frauennetzwerk Women@Capgemini oder das OutFront Network für schwule, lesbische, bisexuelle und transsexuelle (LGBT) Mitarbeiter. Bereits zum zweiten Mal wurde Capgemini in Deutschland mit dem Zertifikat des audit_berufundfamilie ausgezeichnet. Das Unternehmen hat sich damit verpflichtet, konkrete Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben konsequent umzusetzen. Mit einem Mentoringprogramm setzt sich Capgemini zudem dafür ein, bereits Schülerinnen für MINT-Berufe zu begeistern. Ebenso engagiert sich das Unternehmen mit Refugees@Capgemini erfolgreich für die Integration von Geflüchteten.

Zu den 1.400 Neueinstellungen an allen 13 Standorten in Deutschland bietet Capgemini 2019 erneut 500 Praktikumsplätze an.

Über Capgemini

Capgemini ist einer der weltweit führenden Anbieter von Management- und IT-Beratung, Technologie-Services und Digitaler Transformation. Als ein Wegbereiter für Innovation unterstützt das Unternehmen seine Kunden bei deren komplexen Herausforderungen rund um Cloud, Digital und Plattformen. Auf dem Fundament von 50 Jahren Erfahrung und umfangreichem branchenspezifischen Know-how hilft Capgemini seinen Kunden, ihre Geschäftsziele zu erreichen. Hierfür steht ein komplettes Leistungsspektrum von der Strategieentwicklung bis zum Geschäftsbetrieb zur Verfügung. Capgemini ist überzeugt davon, dass der geschäftliche Wert von Technologie durch Menschen entsteht. Die Gruppe ist ein multikulturelles Unternehmen mit über 200.000 Mitarbeitern in mehr als 40 Ländern, das 2018 einen Umsatz von 13,2 Milliarden Euro erwirtschaftet hat.

Mehr unter www.capgemini.com/de. People matter, results count.

PM Neueinstellungen 2019

Dateigröße: 79,94 KB File type: PDF
cookies.

Mit dem Fortsetzen des Besuchs dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Für mehr Informationen und zur Änderungen der Cookie-Einstellungen auf Ihrem Computer, lesen Sie bitte Privacy Policy.

Schließen

Cookie Information schließen