Karriere in Bewegung: Betriebliche Weiterbildung bei Capgemini

Wer seine Karriere-Ziele erreichen möchte, braucht einen Partner, der ihn dabei unterstützt. Wir verstehen uns als Ihr Begleiter auf Ihrem ganz individuellen Weg und stellen Ihnen genau das zur Verfügung, was Sie zu Ihrer Fortentwicklung brauchen. Bei Capgemini profitieren Sie von einem großen Trainingsangebot und einem Karrieremodell, das sich nach Ihnen richtet – nicht etwa umgekehrt. Betriebliche Weiterentwicklung nimmt bei uns großen Raum ein – vom Willkommen beim Onboarding bis zum weltweiten High-Potential-Programm. Übrigens bleiben wir auch jederzeit unterstützend an Ihrer Seite, wenn sich Ihre Ziele einmal ändern sollten. Schließlich sind wir nur dann erfolgreich, wenn Sie es auch sind.

Unser Karrieremodell: Ein individueller Plan für jeden

Kein Mitarbeiter ist wie der andere. Deshalb gibt es bei uns nicht den einen Karriereplan –bei Capgemini können Sie 190.000 verschiedene finden, denn jeder unserer Mitarbeiter geht seinen ganz persönlichen Weg. Wir entwickeln individuell mit Ihnen Ihre Karriereziele und -wege. Im Verlauf Ihrer Tätigkeit bilden sich Schwerpunkte und Spezialisierungen heraus. Sie sind die Grundlage für Ihren Plan. Ganz gleich, ob Sie im Projekt- oder Linienmanagement, im Software-Engineering, Business-Development oder in einem der vielen anderen Tätigkeitsfelder bei uns spezialisiert sind – unser Karrieremodell ermöglicht Ihnen eine für Sie passende Laufbahn. Sie ist strukturiert und klar, bleibt aber immer flexibel. Betriebliche Weiterbildung bringt Sie dabei Schritt für Schritt voran.

Übrigens: Für unsere Berater bieten wir auch internationale Programme an, etwa die Austauschprogramme CEA (Continental Europe and Asia Pacific). Im Rahmen der Projekte, an denen Sie arbeiten, gehören internationale Stationen ebenfalls häufig zu einer Karriere bei Capgemini dazu.

Ihr Karriereweg? Reden wir darüber!

Das ist das Schöne an Ihrer Karriere bei Capgemini: Sie wissen immer, wo Sie gerade stehen. Als Ihr Co-Pilot und Partner geben wir Ihnen in der Mitte und am Ende eines Jahres ein regelmäßiges Feedback. So können Sie die Geschwindigkeit Ihrer Karriere durch Ihre persönliche Leistung am besten selbst bestimmen und Ihre Pläne anpassen. Selbstverständlich ist ein Feedback bei uns keine Einbahnstraße – sowohl durch Mitarbeiter-Umfragen als auch durch individuelle Gespräche holen wir umgekehrt eine Rückmeldung von Ihnen ein. So können wir Ihre Bedürfnisse besser verstehen und darauf reagieren.

Für alle, die mehr wollen: Unsere Führungskräfteentwicklung

Bei Capgemini haben Sie Ihre Karriere selbst in der Hand. Sie denken gern über den Tellerrand hinaus, leisten oft etwas mehr und haben viele Ideen für die Zukunft? Dann profitieren Sie bei uns von unserer Führungskräfteentwicklung. Wer Teams und Abteilungen führt, prägt unser Unternehmen und ist ein Vorbild für andere. Deshalb investieren wir ganz besonders viel in betriebliche Weiterbildung für talentierte Mitarbeiter.

Durch eine Auswahl an individuellen Modulen und Seminaren über externe Trainer bereiten wir unsere derzeitigen und zukünftigen Führungskräfte auf ihre Aufgaben vor. Auf diese Weise begleiten wir sie auch weiterhin auf ihrem Weg. Die Trainings bleiben dabei immer praxisnah: So wird beispielsweise ganz konkret das Führen in Projekten geschult. Welche Module für Sie in Frage kommen, entscheidet kein vorgefertigter Standard. Ein eigens entwickeltes Leadership-Modell hilft uns dabei, Ihre Potenziale aufzuzeigen und die passenden Trainings für Sie herauszufiltern. Das Modell ist eng mit den Werten von Capgemini verknüpft und ein wichtiger Bestandteil der Weiterbildung für Führungskräfte.

Darüber hinaus profitieren unsere Besten von speziellen Programmen an unseren Partner-Unis. Und unsere globalen High-Potential-Programme bieten Ihnen inspirierenden internationalen Austausch auf der Führungsebene.

Interne Weiterbildung – von virtuell bis weltweit

Wer gut bleiben will, muss besser werden. Gerade in unserer Branche verändert sich die Welt rasend schnell. Deshalb ist ein reichhaltiges Angebot an Weiterbildungen für Mitarbeiter hier so wichtig. Das von Capgemini umfasst die gesamte Bandbreite an Schulungen für die persönliche und fachliche Entwicklung. Über 200 Trainings kommen so intern pro Jahr zusammen, Tendenz steigend – unsere High-Potential-Programme laufen dabei parallel. Dafür, dass es so viele Kurse gibt, sorgen auch die Mitarbeiter selbst – sie zeigen viel Eigeninitiative und äußern, wo es Bedarf gibt.

Immer häufiger stehen auch virtuelle Trainings auf dem Programm, die sich besonders flexibel über mehrere Wochen hinweg planen lassen. Generell kommen Aufnahmen von allen Trainings in eine umfangreiche Vodcast-/Podcast-Bibliothek, wo sie jederzeit abgerufen werden können.

Manchmal kann eine Schulung aber auch ganz weit entfernt vom Schreibtisch stattfinden. So schafft beispielsweise die Atmosphäre der Capgemini University eine perfekte Basis für angenehme Trainings fernab der üblichen Projektarbeit. Und ganz nebenbei knüpfen Sie Kontakte zu Kollegen aus aller Welt, zum Beispiel bei einem Training an unseren eng kooperierenden Partner-Unis in Frankreich oder Indien. Als Trainer sind dabei übrigens auch unsere eigenen Mitarbeiter tätig. Unser Netzwerk „Train-the-trainer“ qualifiziert Kollegen, die national und international Module anbieten:

  • Soft-Skill-Trainings etwa zu Kommunikation, Präsentation, Konfliktmanagement oder Zeitmanagement
  • Schools beispielsweise zu Software-Engineering, Projektmanagement, Agile oder Consulting
  • Zertifizierungen nach individuellem Bedarf und Anforderungen wie etwa PMI

Informieren Sie sich über unsere modernen Trainingslösungen!