Zum Inhalt gehen
Capgemini_Top-Trends-in-Retail-Banking2022
Financial services

Top Trends in Retail Banking: 2022

Diese Analyse bietet einen Überblick über die wichtigsten Trends im Retail-Banking-Sektor, die durch den Wettbewerb, die digitale Transformation und die von den Retail-Banken vorangetriebene Innovation angetrieben werden und neue Wege zur Wertschöpfung und -erhaltung in einem sich wandelnden Umfeld aufzeigen.

COVID-19 hat die Banken unvorbereitet getroffen und die alten Denkweisen in ihren Grundfesten erschüttert. Im Rückblick auf das Jahr 20/20 (2020) sind die Unternehmen auf dem Weg ins Jahr 2022 bewusster, digital widerstandsfähiger und finanziell stabiler. Die Prüfungen der letzten 18 Monate zwangen die Unternehmen, ihr bestehendes Geschäft zu stärken und neue Modelle und Ertragsquellen in Betracht zu ziehen.

Die Kundenorientierung steht weiterhin ganz oben auf der Agenda der meisten Finanzdienstleister und ist ein Schwerpunktthema des Jahres 2022. Die Banken werden sich auf das Erreichen operativer Exzellenz ebenso konzentrieren wie auf die Bereitstellung einer hervorragenden Kundenbetreuung. Im Jahr 2022 und darüber hinaus wird es für Finanzdienstleister von größter Bedeutung sein, neue Technologien zu erforschen und in sie zu investieren, um relevant und widerstandsfähig zu bleiben.

Banking 4.X wird im Jahr 2022 in vollem Umfang Einzug halten. Plattformgestützte Unternehmen werden verschiedene Ökosystem-Funktionen monetarisieren und aggressiv Daten sammeln, um durch intelligente und personalisierte Interaktionen erlebnisreiche Kundenerlebnisse zu schaffen. Die neue Ära wird zukunftsorientierte Banken dazu zwingen, ihre alte Infrastruktur endlich aufzugeben und mit Spezialisten von Drittanbietern zusammenzuarbeiten, um ihre langfristige Rolle zu festigen. Offene Plattformen werden die Banken zunehmend unsichtbar machen, da das Bankgeschäft in den Lebensstil der Kunden integriert wird. Gleichzeitig werden sich die Banken von ihren anlagenlastigen Modellen verabschieden und auf die Cloud umsteigen, um flexibler zu sein, schneller auf den Markt zu kommen und Innovationen zu beschleunigen. Diese Verlagerung wird als Vorläufer für die Übernahme neuer Technologien am Horizont fungieren – 5G und dezentralisierte Finanzen.

Die jüngste Vergangenheit hat den Finanzinstituten außergewöhnliche Lektionen erteilt. Jetzt ist es an der Zeit, diese Lehren zu nutzen und gewinnbringend voranzukommen.