Zum Inhalt gehen
Digital_certification_image2
Digital workplace

Digital Certification – Arbeitswelt 4.0

Die Arbeitswelt verändert sich rapide. Jobs werden ersetzbar oder erfordern gänzlich neue Kompetenzen und Fähigkeiten. Ein neues, vierstufiges Fort- und Weiterbildungskonzept zeigt, wie Organisation und Mitarbeiter gezielt und individuell auf die Arbeitswelt 4.0 vorbereitet werden können.

Es unterstützt dabei, die effektive Anwendung neuer Technologien sowie moderner Arbeitsweisen zu erlernen, von digitalen Ökosystemen zu profitieren und sich unternehmerisch zu vernetzen. Ein Zertifikat belegt die erworbenen Kompetenzen.

Innovative Lernformate und Netzwerke mit Partnern wie Google, dem Lehrstuhl für Fertigungsmesstechnik und Qualitätsmanagement des Werkzeugmaschinenlabors an der RWTH Aachen sowie digitalen Champions und Start-ups sind Kern dieses Ansatzes. Ein kurzer Teaser gibt Einblick, wie Kompetenzen spielerisch aufgebaut und neue Ideen sowie Konzepte, wie das der Visual-Collaboration-Plattform DEON, zum Leben erweckt werden können.

Unsere Expertise wurde im Bereich Transform Culture mit dem Digital Leader Award 2018 ausgezeichnet. Erfahren Sie hier mehr über die Auszeichnung oder kontaktieren Sie unseren Experten Marc Gruber.