Zum Inhalt gehen

NRF 2019: Trends & Kuriositäten der weltgrößten Handelsmesse

Achim Himmelreich
2019-01-15
Achim Himmelreich, Capgemini

Die Eröffnungstage haben gezeigt, warum die NRF die größte und spektakulärste Handelsmesse weltweit ist: Über 700 Aussteller, ‚rising stars‘ ebenso wie ‚alte Hasen‘ der Branche, locken Einzelhändler und Branchenexperten aus aller Welt in die Megametropole New York. Parallel werden im Innovation Lab Technologien der Zukunft vorgestellt – Augmented Reality, Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen sind nur einige der Schwerpunkte, die auf der Messe überall zu finden sind. Hier ein paar Trends, die mich besonders beeindruckt haben.

Blog per E-Mail abonnieren
RSS-Feed abonnieren Video-Player00:0000:0000:24Pfeiltasten Hoch/Runter benutzen, um die Lautstärke zu regeln.

Gesagt, getan auf der NRF 2019: Werden künftig Roboter unsere Einkaufstüten packen?

Läden ohne Verkäufer und Amazon offline

Schon vor offiziellem Beginn der Messe sind wir vor Ort in New York und unterwegs auf ‚Retail Tour‘ mit unseren Kunden. Zum Programm der Tour am 12. Januar gehörte unter anderem der extravagante, dreistöckige Flagship Store von Samsung, auch Samsung 837 genannt, in dem sich neben den neuesten Gadgets und Technologien auch ein Theater und ein VR-Tunnel befindet. Im Amazon-Buchladen zeigte der Liefergigant, wie er intelligente Datenanalyse für ein optimales Kundenangebot nutzt – genau, wie wir es von der Website kennen, nur als „echter“ Buchladen. Die Getränkemarke Dirty Lemon, die ursprünglich als Online-Shop entstand, beweist in dem erst kürzlich eröffneten Store, wie ein Ladenkonzept ohne Personal funktionieren kann, als „begehbarer Verkaufsautomat“ mit Bezahlung per Handy.

Sprachsteuerung mit Alexa bei AmazonGesehen im Amazon BuchladenStore ohne Personal von ‚Dirty Lemon‘
Samsung Flagship Store in New YorkVirtuelle 3D Realität bei Samsung

Newcomer und Startups auf der NRF 2019: Vom Hundefinder bis zur Unterwasserdrohne

Ein Blick in Richtung der Newcomer und Start Ups zeigt, auch hier gibt Innovationen, die sich sehen lassen können oder zumindest durch den kreativen Gedanken auffallen: Ein digitaler Hundefinder, ein Haushaltsroboter und eine Unterwasserdrohne sind einige Produkte, die in der vermieteten Standfläche im Beta-Shop bei Macys ausgestellt werden.

Digitaler HundetrackerUnterwasserdrohneHaushaltsroboter

Dinner @ Capgemini, 5th Avenue 

Auch am Sonntag ging es spannend weiter: Auf dem Analyst Panel in unserem New Yorker Office in der 5th Avenue stellten ausgewählte Kunden Transformationsprojekte vor, in denen sie zusammen mit uns einen erheblichen Mehrwert für ihr Geschäft geschaffen haben. Das Showcase Event am Abend bot Kunden, Partnern und allen interessierten Fachleuten interaktive Demos und Diskussionen mit Vordenkern und Branchenführern. Natürlich kam auch das Networking während des anschließenden Cocktail-Empfangs nicht zu kurz: Die Übertragung der NFL Playoffs war wieder ein Highlight.

Vortrag von Tim Bridges während des Office Events

Meine Highlights und News

Mit dem 3D Modeler an unserem Stand können dank Augmented Reality Räume gestaltet und durchlaufen werden. So lässt sich zum Beispiel eine Küche mit greifbaren Bausteinen designen, die über die AR Brille aus allen „Blickwinkeln“ betrachtet werden kann. Ein weiteres Highlight: Unsere Smart Shopper Lösung, wird beispielsweise über die Sprachsteuerung des Google Assistenten ein bestimmtes Gericht ausgewählt, werden nicht nur die benötigten Zutaten identifiziert, sondern auch eine optimale Route durch den Shop berechnet. Smart Shopping pur und ideal für den schnelle Sprung in den Laden auf dem Heimweg…

Unser Stand auf der NRF3D ModelerSmart Shopper Lösung mit Google

Unser Tochterunternehmen Lyons Consulting Group (LyonsCG) stellte auf der NRF ihre neue Grocery Lösung vor- hier eine sneak preview…

Podcast Retail Predictions 2019

Meine Kollegen Tim Bridges und Emily Twomey haben hier auf Soundcloud übrigens noch einen Blick in die Kristallkugel gewagt- mehr zu Trends im Handel wie Künstlicher Intelligenz hier im Podcast:Bitte erlauben Sie die Nutzung von statistischen Cookies um Soundcloud-Podcasts hören zu können