eGovernment

eGovernment

EU eGovernment Benchmark 2018: Umgang mit personenbezogenen Daten entscheidend

Hardt, Daniel

Das Benchmark der EU-Kommission zeigt, das mittlerweile zwei Drittel der Behördendienstleistungen in Europa online verfügbar sind und das eGovernment insgesamt Fortschritte macht. Über die Zukunft entscheidet der Umgang mit personenbezogenen Daten der Bürger. Auch der neue Cyber-Sicherheitstest belegt Handlungsbedarf: nur jede zehnte Website verfügt über eine Lückenlose Sicherheit. Deutschland wird eine Vorreiterrolle zugetraut, allerdings liegt die Qualität der Datenportale unter dem europäischen Durchschnitt.

eGovernment

EU Open Data Studie: Open-Data-Umsetzung verliert an Geschwindigkeit

Die aktuelle Studie „Open Data Maturity Report“ im Auftrag der EU-Kommission zeigt, dass die Mitgliedsstaaten die Umsetzung von Open Data mit weniger Nachdruck als in den Vorjahren vorantreiben. Deutschland und weitere Länder verschenken damit Potenzial. Insbesondere strategische Maßnahmen und die Priorisierung zentraler Bereiche werden nicht umfassend verfolgt.

cookies.

Mit dem Fortsetzen des Besuchs dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Für mehr Informationen und zur Änderungen der Cookie-Einstellungen auf Ihrem Computer, lesen Sie bitte Privacy Policy.

Schließen

Cookie Information schließen