Isabell Schastok

Expertise: Agile Transformation, Change Management, Future of Work, People & Organization

Im September 2015 kam ich nach Abschluss meines betriebswirtschaftlichen Studiums an der WHU – Otto Beisheim School of Management und erster Berufserfahrung im Fast Moving Consumer Goods, sowie Automobilbereich, zu Capgemini Invent. Als Teil des Capgemini Invent People & Organization Teams beschäftige ich mich vor allem mit der Mitarbeiterperspektive in Veränderungsprojekten und Digitalen Transformationen.

Dabei befasse ich mich mit Kundenfragestellungen rund um die Veränderung von Führung im digitalen Zeitalter sowie den sich durch AI/Automatisierung veränderten Anforderungen an Talentmanagement und Mitarbeiterentwicklung. Als Scrum Master und SAFe Experte, gehören auch die Umsetzung und Skalierung von agilen Transformationen zu meiner Expertise. Dabei liegt mein Fokus auf der notwendigen kulturellen Veränderung und Mitarbeiterbefähigungskomponente.

Ich brenne für die Gestaltung von Morgen und konzentriere meine Gedankenführung darauf, wie die Digitalisierung und Automatisierung „the future of work“ beeinflussen wird. Als Mitschreiberin der TechnoVision 2020 habe ich das Thema „Fluid Workforce“ beleuchtet und in der „Upskilling your People for the Age of the Machine“ Studie die Erfolgsfaktoren für Strategisches Upskilling analysiert.


Co-Autor Blogartikel:

„Die Krise als Katalysator eines authentischen Führungsmodells“

Isabell Schastok

Meine Erfahrung

Strategy and Consulting @ Capgemini Invent

Jan 2017 - Present

Strategy Consulting - Customer Experience @ Capgemini

Sep 2015 - Jan 2017

Blog-Beiträge der Experten

ngo

Die Purpose-getriebene Organisation – Ein Booster für Dexterity?

Isabell Schastok

Durch Purpose zu Organizational Dexterity. In Krisen ist es besonders wichtig, schnell zu...