Innovation & Strategy

Dr. Kiri Trier

Expertise: Innovation, Strategy, Sustainability

Als erfahrene Expertin in den Bereichen Innovation und Nachhaltigkeit (Direktor, Forscherin rer.soc.oec) mit über 10 Jahren internationaler Erfahrung im Innovationsmanagement weiß ich, wie man digitale und innovative Produkte und Dienstleistungen mit Schwerpunkt auf nachhaltige Transformation und Entwicklung (ESG, GRI, etc.) schafft. Als Industry Lead Sustainability Deutschland ermittle ich die richtige Nachhaltigkeitsstrategie unserer Kunden und ermutige sie, Nachhaltigkeit aus einer End-to-End-Perspektive mit den richtigen Methoden und Messungen voranzutreiben.

Ausgewählte Referenzen:

Earth Day 2022

CRI Report: Die Kreislaufwirtschaft für eine nachhaltige Zukunft

Der direkte Weg zur nachhaltigen Entwicklung ist zirkulär. In unserem neuen Report des Capgemini Research Institute untersuchen wir, wie Unternehmen Verbraucher stärken und selbst den Übergang zu einer Kreislaufwirtschaft schaffen können. So können sie gemeinsam Umweltzerstörung, Klimawandel und Ressourcenabhängigkeit entgegentreten sowie wirtschaftliche Chancen und Vorteile nutzen.
Beide Parteien sind sich darüber einig, dass Unternehmen bisher nicht genug tun. Sie müssen für sich und die Konsumenten eine solide Grundlage für eine Kreislaufwirtschaft schaffen und ihre Praktiken diesbezüglich ausweiten.

Aber lesen Sie selbst in unserem Report, was Verbraucher denken, vor welchen Herausforderungen sie stehen und welches Potential in Unternehmen steckt.

Lesen Sie den ganzen Report hier:

Neue Video & Podcast-Serie: Sustainability Drivers

Wie kann ein Auto über seinen gesamten Lebenszyklus hinweg klimaneutral werden? Genau an dieser Idee arbeitet Polestar und möchte bis 2030 ein vollständig emissionsfreies Fahrzeug bauen. Im Rahmen der neuen Video- und Podcast Serie „Sustainability Drivers“ von 48forward nimmt unsere Expertin Kiri Trier verschiedenste Akteure der Automobil-Branche mit auf eine Fahrt im Polestar 2 und diskutiert mit ihnen Themen wie Mobilität, Nachhaltigkeit, Verantwortung und Produktion.

Die vollständigen Gespräch gibt es auch als Podcast auf allen gängigen Plattformen.

Offering: Net Zero Strategie

Towards a successful net zero journey

Wie kann ein modernes Unternehmen seine CO2-Emissionen bis zum Jahr 2030 um 45 % senken und bis 2050 netto null erreichen? Denn genau das ist notwendig, um die mit dem internationalen Pariser Abkommen verbundenen CO2-Reduktionsziele zu erreichen. Viele Unternehmen haben sich zwar zum Klimaschutz verpflichtet, tun sich aber schwer, den nächsten Schritt zu tun. Unsere Net Zero Strategy bietet eine Lösung.

Lesen Sie hier mehr dazu:

Sowie zu unserem Angebot zum Thema neue Business-Modelle:

Handelsblatt Podcast-Interview:
Unternehmen langfristig nachhaltig gestalten: Aber wie?

Das gemeinsam gesetzte Ziel, bis 2045 klimaneutral zu werden, stellt Unternehmen vor die Herausforderung ihren Co2-Ausstoß in den nächsten 5-10-Jahren drastisch senken zu müssen. Dies geht nur mit einer sorgfältig aufgesetzten Net Zero Strategy. Im heute erschienenen Podcast-Interview spricht unsere Expertin Kiri Trier mit Jessica Springfield vom Handelsblatt darüber, wie es Unternehmen gelingen kann, eine solche Strategy zu formulieren und zu implementieren.

Viel Spaß beim Reinhören:

Success Story: GASAG AG

Unterstützt durch Capgemini Invent schafft die GASAG Transparenz über Ihre unternehmensweiten CO2-Emissionen und identifiziert Maßnahmen, um diese wirksam zu reduzieren. Durch das Projekt werden effektive und kosteneffiziente Maßnahmen definiert, um eine Reduktion von CO2-Emissionen zu erzielen. Mit deren Umsetzung übernimmt GASAG als Energieversorgungsunternehmen eine Vorbildrolle im Kampf gegen die globale Erderwärmung.

Lesen Sie die ganze Success Story hier:

CRI-Journal: Conversations for tomorrow

Unsere Welt steht heute vor noch nie dagewesenen gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und ökologischen Herausforderungen, die die Gestaltung einer nachhaltigen Zukunft bedrohen. Um dauerhafte, sinnvolle Lösungen zu finden, müssen führende Stimmen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zusammenkommen, um die wichtigsten Strategien zu diskutieren, die die Zukunft von Wirtschaft und Gesellschaft prägen. Das quartalsweise erscheinende Journal des Capgemini Research Institute, „Conversations for Tomorrow„, ist unser Bestreben, ein solches Forum zu bieten.

Lesen Sie das ganze Journal hier:

 

Weitere Referenzen:

Dr. Kiri Trier

Meine Erfahrung

Senior Director Innovation & Strategy | Head of Sustainability Germany | Invent for Society @ Capgemini Invent

Feb 2022 - Present

Director Innovation & Strategy | Head of Sustainability Germany | Invent for Society Lead Germany @ Capgemini Invent

Oct 2019 – Jan 2022

Director Innovation & Change (External Partner) @ Self Employed

Sep 2017 – Sep 2019

Production Director @ Motion Pictures & Film

Mar 2014 – Sep 2017

Blog-Beiträge der Experten

ITforSustainability

Unser Klima hat ein IT-Problem – doch ist der Helpdesk ausreichend besetzt?

Dr. Kiri Trier

IT kann zur Bewältigung der Klimakrise beitragen – ist aber gleichzeitig wesentlicher Teil...