Lassen Sie unseren „Geheimdienst“ für sich arbeiten: ein Frühwarnsystem für kritische Lieferketten

Mit unserer interdisziplinären Webinar-Reihe „KnowledgeNuggets@Lunchtime“ sorgen wir im kompakten Format für Abwechslung. Jeweils freitags um 11:30 Uhr stellen wir Ihnen in 45 Minuten ein Impulsthema mit Praxisbezug vor.

Episode 24: Lassen Sie unseren „Geheimdienst“ für sich arbeiten: ein Frühwarnsystem für kritische Lieferketten

Sprecher:

  • Bernhard Wulffen, SAP Consultant, Capgemini 

Wenn in der Fertigung ein Teil fehlt, steht die Produktion still. Das kann mehrere tausend Euro pro Minute kosten. Wer wünscht sich in so einer Situation nicht ein Frühwarnsystem, das den Mitarbeiter im Einkauf rechtzeitig genug warnt, dass er noch gegensteuern kann?  

Capgemini hat so ein System für Automobilzulieferer entwickelt. Es kann mit SAP S/4HANA auf der SAP Cloud Platform eingesetzt werden. Im Webinar stellen wir vor, wie sich das Frühwarnsystem in Ihre Prozesse integriert, um in wenigen Wochen fit für Ihren Einsatz zu sein, und zeigen Möglichkeiten, das System auch auf andere Branchen zu übertragen.  

Im Anschluss an die ca. 30-minütige Präsentation haben wir 10 bis 15 Minuten für Ihre Fragen eingeplant. 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und einen interessanten Austausch.

Bitte beachten Sie: Dieses Business-Webinar richtet sich an Capgemini-Kunden und Fachleute aus Anwenderunternehmen. Registrierungen von nicht beruflich interessierten Personen sowie von Interessenten aus IT-Dienstleistungsunternehmen können wir leider nicht berücksichtigen.

Termin verpasst? Kein Problem. Fordern Sie einfach das Recording der Session an.

Vielen Dank! Wir haben Ihre Anfrage erhalten.

Es tut uns leid, die Formularabgabe ist fehlgeschlagen. Bitte versuchen Sie es erneut.

Event Details

November 20, 2020 11:30 am
Online Webinar