Digitalisierung im Einzelhandel: Automatischer Check-out, Personalisierung und digitale Zwillinge kommen jetzt tatsächlich

Publish date:

Aufgrund veränderter Verbraucheranforderungen und technologischer Fortschritte realisiert der Handel gerade so einiges, über das jahrelang nur geredet wurde

Einige Innovationen für den stationären Einzelhandel und die Logistik haben wir seit etwa einer Dekade im Ohr: Personalisierung, Check-out ohne Kassen, Lieferung am Tag der Bestellung, Shopping rund um die Uhr und die Verknüpfung von stationärem Handel und  Onlinehandel. Dank technologischer Fortschritte vor allem im Backend und in der Cloud sowie Innovationen rund um künstliche Intelligenz können diese Visionen jetzt Realität werden.

Die Vorzüge des eCommerce im Ladengeschäft bieten

Damit beginnt für Konsumgüterhersteller, Händler und Logistiker ein Wettlauf untereinander. Denn starke Umsätze wird in Zukunft nur verzeichnen, wer auch im stationären Handel die Vorzüge des Online-Shoppings bietet. Einige Konzerne modernisieren dazu bereits  ihre IT sowie alle wichtigen Geschäftsprozesse grundlegend; manche schaffen erstmals die Basis für effektiven Onlinehandel, insbesondere im Bereich E-Food.

Andere Unternehmen experimentieren mit Personalisierung im Ladengeschäft – etwa durch individuelle Licht- und Raumkonzepte sowie mit innovativer Visualisierung. Der digitale Zwilling in Kombination mit einem speziellen Spiegel ermöglicht so, Passform und Aussehen von Kleidungsstücken an sich selbst zu erleben, ohne sie anzuziehen. Wo bislang oft hartes Kabinenlicht den Anprobierspaß verdarb, kann ein individuelles Ambiente das Einkaufserlebnis unterstützen.

Die Automatisierung des Bezahlvorgangs bietet dem Kunden mehr Komfort beim Einkauf und spart gleichzeitig Ressourcen ein. In eine ähnliche Richtung geht die Idee, Fachmärkte in digitale Showrooms zu verwandeln; damit sinkt der Platzbedarf in teuren Lagen. Den Kunden werden die Waren direkt nach Hause geliefert, sodass sie sich um den Transport nicht selbst kümmern müssen. Solche Konzepte erfordern aber auch eine intelligente Lieferkette, die Produkte flexibel und schnell direkt vom Hersteller zum Käufer bringt.

Erkenntnisse zur Transformation bietet der Digital Retail Innovation Summit

Die Digitalisierung in den Ladengeschäften umzusetzen und diese mit dem Online-Handel zu verknüpfen, ist komplex. Unternehmen benötigen eine einheitliche Infrastruktur für die Kundenkommunikation, die alle digitalen Kanäle und die Ladengeschäfte abdeckt. Häufig müssen das Warenwirtschaftssystem sowie die Disposition und Logistik-Steuerung modernisiert und die Daten-Infrastruktur vereinheitlicht werden. Erst dann können intelligente Technologien gewinnbringend genutzt werden. Darüber hinaus stehen Unternehmen vor der Aufgabe, die digitale Infrastruktur in den Handel vor Ort einzubinden und viele Systeme in die Cloud zu migrieren.

An großangelegten Transformationen arbeiten derzeit nur einige wenige Vorreiter. Um die Erfahrungen, die auf diesem Weg gemacht werden, weiterzugeben, haben wir den Digital Retail Innovation Summit am 7.10.2021 ins Leben gerufen. Führungskräfte von Markenherstellern sowie aus Handel und Logistik, die derartige Projekte bereits durchgeführt haben oder aktuell durchführen, berichten über Herausforderungen, nötige Veränderungsprozesse, aber auch über den eindeutig vorhandenen Business-Benefit. Wir von Capgemini stellen unter anderem  den „Corner Shop“ vor, eine voll digitalisierte Live-Testumgebung, in der Einzelhändler und Markenhersteller mit den neusten Digital-Technologien für die Verkaufsfläche experimentieren können.

Wenn Sie Interesse haben, mehr Informationen zu den genannten Themen zu erhalten, melden Sie sich noch heute an. Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

Sharing Ideas Inspires Change – Digital Retail Innovation Summit 2021

Datum: 7. 10. 2021

Zeit: 15:00 – 17:00 Uhr

Ort: Online

Hier geht’s zur Anmeldung

Weitere Posts

Geschäftsjahresplanung: Die aktuelle Herausforderung der Automobilzulieferindustrie

Joachim Skarpil
Date icon November 25, 2021

Corona-Krise, Halbleitermangel und explodierende Rohstoffpreise – selten war die Planbarkeit...

Karriere

expedITion Women Workshop: das Karriere Event für Frauen

Capgemini Karriere
Date icon November 23, 2021

Als MINT-Absolventin kurz vorm Berufseinstieg wünschen Sie sich Klarheit über Ihre...

Banken

Welche Einstiegsmöglichkeiten gibt es für Banken in den Kryptomarkt?

Gebhard Wengenroth
Date icon November 18, 2021

Der Einstieg in den Kryptomarkt bietet für viele Banken eine große Chance. Hierbei erscheinen...