Meistern Sie die Digitalisierung durch den passenden Weg in die Cloud

Publish date:

Finden Sie heraus, welchen Mehrwert eine Cloud Transformation für Ihr Unternehmen schafft, welche Cloud-Ziele für Sie im Fokus stehen und wie diese Ziele durch eine erfolgreiche Transformation erreicht werden können.

Aktuelle Trends beschleunigen die Digitalisierung und fordern flexible, Cloud-basierte Betriebsmodelle

Die Cloud bietet nahezu unbegrenzte Möglichkeiten, Geschäftsanwendungen auf die nächste Stufe von Geschwindigkeit, Skalierbarkeit und Agilität zu bringen. Die Frage ist nicht mehr, ob ein Unternehmen alle oder einen Teil seiner Ressourcen in die Cloud verlagert, sondern wie und wann man auf Anwendungsfälle wie IoT, KI, Big Data und Cloud Native-Applikationen reagiert. Aktuelle Business-Trends stellen traditionelle IT-Betriebsmodelle in Frage, durch einen zunehmenden Kostendruck und hohe Erwartungen an die Verfügbarkeit und Skalierbarkeit.

Auswirkungen neuer Business-Trends auf traditionelle IT-Betriebsmodelle_Capgemini Invent
Abbildung 1: Auswirkungen neuer Business-Trends auf traditionelle IT-Betriebsmodelle

Zur Erschließung der vollen Cloud-Potenziale bedarf es mehr als der Implementierung neuer Anwendungen oder der Entkopplung von Hardware: Es geht um eine tiefgreifende Transformation des Betriebsmodells, um auf neue Geschäftsanforderungen reagieren zu können, wie nicht zuletzt auch die COVID-Pandemie gezeigt hat. Wir begleiten unsere Kund*innen gesamtheitlich von der Definition einer Cloud-Strategie und einem Cloud Maturity Assessment, bis hin zur Planung und Sicherstellung einer erfolgreichen Cloud-Migration inklusive Betrieb der Anwendungen und Infrastruktur.

Welche Cloud-Ziele sind wichtig für Ihr Unternehmen?

Eine Cloud-Transformation kann den Grundstein für Zukunftsfähigkeit, Beschleunigung, Wachstum und Optimierung legen. Definieren Sie in Ihrer Cloud-Migrationsstrategie, welche Cloud-Ziele für Ihr Unternehmen erreicht werden sollen.

Ziele für die Cloud-Transformation_Capgemini Invent
Abbildung 2: Ziele für die Cloud-Transformation

Schlüsselkomponenten für eine erfolgreiche Cloud-Transformation

Um die relevanten Cloud-Ziele für Ihr Unternehmen zu realisieren, haben wir einen End-to-End Cloud-Transformationsansatz entwickelt, welcher in verschiedenen Industrien erfolgreich angewandt wurde.

Auf einer High-Level-Ebene unterteilen wir die Cloud-Transformation in drei Phasen, wobei wir die Cloud-Plattform-Fähigkeiten unserer Partner nutzen, um passende Cloud-Services bereitzustellen.

Planung

  • Entwicklung einer Cloud-Strategie und Steigerung des Cloud-Reifegrades der Organisation
  • Definition der Migrationsstrategie und Aufbau des Business Cases
  • Analyse der Infrastruktur und Anwendungen für die Migration und Erstellung der Transformations-Roadmap

Migration

  • Vorbereitung der Zielplattform
  • Bereitstellung der Landing-Zone und Konzeption der Migrationswellen
  • Durchführung der Migration und Anwendungstransformation

Betrieb

  • Testen der Anwendungen und Sicherstellung des Betriebs
  • Einführung eines DevOps-Modell für den Betrieb der Cloud-Infrastruktur und -Anwendungen
  • Etablierung einer kontinuierlichen Kostenoptimierung

Verschiedene Migrationspfade unterstützen die gewünschten Cloud-Ziele

Je nachdem, welche Ziele ein Unternehmen verfolgt und welche Cloud-Dienste benötigt werden, können Anwendungen unterschiedlich in die Cloud migriert werden. Die Cloud-Migration ist der Prozess, bei dem die Leistungen, Datenbanken, IT-Ressourcen und Anwendungen eines Unternehmens entweder teilweise oder vollständig in die Cloud verlagert werden.

Zunächst wird hierfür eine Cloud-Migrationsstrategie definiert, wobei das Bereitstellungsmodell, Public Cloud, Private Cloud, Hybrid Cloud und Multi-Cloud, sowie das Service-Modell, SaaS, PaaS, IaaS festgelegt werden.

Typischerweise sehen wir 3 Migrationspfade in die Cloud, wobei zwischen finanzieller Optimierung und Geschwindigkeitsoptimierung abgewägt wird:

DevOps Transformation:

  • Redeployment – Transformation durch Re-Factoring, Re-Platforming, Re-Build, Re-Host von IT-Workloads
  • Transformation mit einem Cloud-nativen, agilen Ansatz, der mit dem Release-Zyklus der Anwendung verzahnt ist

Cloud-fähige virtuelle Automatisierung:

  • Transformation der Infrastruktur und der IT-Prozesse, um die Vorteile der Automatisierung und der Cloud-Native-Funktionen zu nutzen

Lift & Shift:

  • Re-Hosting von Workloads auf Cloud IaaS in möglichst unveränderter Weise

Die Auswahl des Cloud-Partners spielt für den Erfolg der Transformation eine elementare Rolle

Capgemini unterstützt Sie bei Ihrer Reise in die Cloud während allen Transformationsphasen, um nachhaltige Ergebnisse zu erzielen:

  • Mit unserem Rightshore-Ansatz und Beschleunigern für Cloud-Assessment, Cloud-Strategie und Cloud-Migration führen wir Transformationen industrialisiert, automatisiert und kosteneffizient durch
  • Wir liefern End-to-End das gesamte Spektrum an Wissen und erprobten Methodiken für erfolgreiche Cloud-Transformationen
  • Unsere langjährigen Partnerschaften mit führenden Cloud-Anbietern und Technologieherstellern zeichnen uns aus – u.a. hat ISG uns zum „Cloud Leader“ ernannt
  • Wir haben zahlreiche Kunden branchenübergreifend, sowohl national als auch international, bei konzernweiten Cloud-Transformationen erfolgreich unterstützt
  • Unser Cloud-Kompetenzcenter bündelt die Fähigkeiten und Erfahrungen der gesamten Capgemini Gruppe, um die besten Cloud-Lösungen für Sie zu entwickeln

Vielen Dank an die Co-Autoren Furkan Yücel und Michel Ehrenstein.


Capgemini Cloud PlatformWir unterstützen Sie bei Ihrem Weg in die Cloud und ermöglichen so den Übergang von der Planung in die Realität!

Erfahren Sie mehr über unsere Cloud-Services Angebote

 

Zu den anderen Blogartikeln dieser Reihe:

1) Herausforderungen und Schlüsselerkenntnisse aus einer der größten globalen Cloud-Transformationen

Weitere Posts

Automatisierung

Wie technologische Innovationen den Arbeitsplatz der Zukunft verändern

Benjamin Nickel
Date icon Juni 9, 2021

Roboter, KI, IoT oder VR/AR. Die Anwendungsfälle von technologischen Innovationen am...

Digitale Transformation

Hybrides Projektmanagement im öffentlichen Sektor – Teil 2

Mandy Kämpf
Date icon Mai 12, 2021

Vorgegebenes „Was“ und variables „Wie“ integrieren