Modernes Software Engineering trifft auf In-Memory Analytics – eine Webinar-Aufzeichnung

Publish date:

Unternehmen benötigen heutzutage IT-Systeme, die sowohl flexibel als auch langlebig sind. Nur so können sie im internationalen Wettbewerb bestehen.

Entwickler*innen und IT-Architekt*innen stehen damit vor der Herausforderung, agile Feature-Auslieferung und einen nachhaltigen Systementwurf in Einklang zu bringen. Wie das gelingt und wie die SAP HANA In-Memory-Echtzeitverarbeitung dazu beiträgt, erfahren Sie in der Webinar-Aufzeichnung.

Warum eine durchdachte Architektur für IT-Systeme notwendig ist

Während früher nur die Mitarbeitenden eines Unternehmens auf ein IT-System Zugriff hatten, sind es heutzutage vor allem die Endkunden. Die digitale Customer Journey erfordert ständige Anpassungen der Systeme, um Endanwendern bestmögliche Erfahrung zu bieten – ob auf dem Desktop oder auf mobilen Endgeräten. Es verändern sich also nicht nur die Technologien, sondern auch die Anforderungen der Nutzer. Daher ist es umso wichtiger, betriebliche Informationssysteme von Anfang an auf einer stabilen Basis zu gründen, um schließlich fachlichen Mehrwert an den richtigen Stellen generieren zu können. Welche Rolle Softwarearchitektur hierbei spielt, wieso eine Unterscheidung in fachliche und technische Architektur sinnvoll ist und was das Ganze mit Microservices zu tun hat, erklärt Thorsten Peter, Managing Delivery Architect bei Capgemini, im ersten Teil der Webinar-Aufzeichnung.

Wie In-Memory Analytics in SAP HANA für Business-Mehrwert sorgt

Im zweiten Teil der Webinar-Aufzeichnung erläutert Development Architect Jonathan Bregler, wie aus der Echtzeitverarbeitung von Daten ein Business-Mehrwert generiert werden kann. Hierfür verwendet Capgemini beispielsweise SAP HANA, eine Multi-Modell-In-Memory-Plattform, die für die agile und nachhaltige Softwareentwicklung viele Vorteile bietet. Anhand einer Restaurant-Website – eine Referenzanwendung für devonfw – zeigt Jonathan, wie Realtime-Analytics bei konkreten Anwendungsfällen funktioniert. Am Ende der Webinar-Aufzeichnung erhalten Sie eine ganze Reihe von Links zu Anleitungen und Lernplattformen für devonfw und SAP HANA. Sie wollen sich das Video gleich anschauen?

Jetzt Webinar-Aufzeichnung anschauen

Sie wollen mehr über die Softwareentwicklung bei Capgemini erfahren und Teil unseres Teams werden? In unserem Jobportal finden Sie alle aktuellen IT-Jobs für Software Engineers (w/m/d).

Weitere Posts

Karriere

Infrastructure as Code: Programmierbare Infrastruktur leicht gemacht – eine Webinar-Aufzeichnung

Capgemini Karriere
Date icon Mai 31, 2021

Erfahren Sie im Webinar, was Infrastructure as Code in der Theorie bedeutet und wie es...

Karriere

Netzwerke, die Frauen in der IT kennen sollten

Capgemini Karriere
Date icon April 7, 2021

Vom ersten, informellen Frühstück der einzigen sieben Frauen im Informatik-Studiengang über...

Karriere

7 Design-Podcasts für User-Experience-Expert*innen und solche, die es werden wollen

Capgemini Karriere
Date icon März 31, 2021

Der Capgemini Experte für User Experience Ulrich Maurach stellt einige der besten UX-Podcasts...