Talent Strategie – Den Kompass strategisch ausrichten

Publish date:

Find, Grow, Keep: Unser Talent Management Ansatz weist den richtigen Weg bei der digitalen Transformation.

Gut ausgebildete Fachkräfte sind unsere Zukunft, egal welchen Schwerpunkt Sie in Ihrer Automatisierungsstrategie legen. Die erforderlichen Talent Management Lösungen strukturieren wir in unserem etablierten Talent Management Kompass. Erfahren Sie von einem Kundenprojekt, bei dem wir im Rahmen einer umfassenden digitalen Transformation damit beauftragt wurden, die Kompetenzprofile einer  Corporate IT zu analysieren und daraus eine optimalen Besetzungsstrategie abzuleiten.

Unser Talent Kompass – it’s not a one way street

“Find“, „Grow“, „Keep“ nennen wir unsere Talent Management Lösungen, mit denen wir Kompetenz in Organisationen aufbauen. Sie erklären, wie wir Talente in Organisationen finden (attract), entwickeln (develop) und erhalten (retain). Wenn Unternehmen im Verlauf von Transformationsprozessen ihre Personalstrategie neu ausrichten, hat dies auch Auswirkungen auf Maßnahmen, die sie im Rahmen von „Find“, „Grow“ und „Keep“ treffen. Möglicherweise hat auch Ihre Transformation vielschichtige Implikationen für Ihre Besetzungsstrategie. Der Talent Kompass hilft Ihnen, keine der parallel verlaufenden Ansätze aus den Augen zu verlieren.

  • Find: Analysieren und definieren Sie, wo und wie Sie passende Talente finden. Dazu gehört es, ein effektives Onboarding zu designen und Ihren internen sowie externen Auswahlprozess zu überdenken. Analytics und AI helfen dabei, datengestützte Entscheidungen zu treffen. Gestalten Sie eine attraktive User Experience für Ihre Mitarbeiter, ganz so wie Sie es auch für Ihre Kunden tun würden.
  • Grow: Identifizieren Sie Kompetenzlücken, und wie Sie diese basierend auf Ihrer Talent Strategie füllen wollen. Treffen Sie strategische Entscheidungen, welche Talente Sie auf die entsprechende neue Rolle positionieren [1]. Hierzu gehört sowohl ein persönlicher Entwicklungsplan für Mitarbeiter und Führungskräfte, als auch die Förderung von High Performing Teams. Reward-Strategien sowie Wertschätzungsmechanismen ergänzen Ihren modernen Performance Review.
  • Keep: Halten Sie Ihre Talente mit einer effektiven Retention Strategie, für die Sie regelmäßig Daten erheben und auswerten. Gestalten Sie einen attraktiven, konstanten Arbeitsplatz, den Sie mit moderner Technologie ausstatten. Regeln Sie ein wertschätzendes Offboarding.

 

talent-compass-capgemini-invent
Abbildung 1: Talent Compass

Unser Kundenprojekt: Neue Besetzungsstrategie für eine Corporate IT

Der Fall unseres Kunden verdeutlicht die Notwendigkeit eines ganzheitlichen Talent Ansatzes. Wir betreuten einen Kunden, der die IT Organisation des Unternehmens umstrukturieren wollte. Dabei analysierten wir, welche der bestehenden IT-Mitarbeiter die neuen Rollen einnehmen konnten und welche Fähigkeiten sonst noch benötigt wurden. Aus der Analyse folgte die Ableitung von Maßnahmen, um dem Kunden die Festlegung einer optimalen Besetzungsstrategie zu ermöglichen. Hierbei stellte sich heraus, dass einige neue Rollen intern und andere extern besetzt werden sollten. Zudem berücksichtigten wir Retention-Maßnahmen, um die Mitarbeiter bei der Transformation durchgehend zu unterstützen.

  1. Find: Auswahlstrategie auf digitale Talente ausrichten

Der Kunde hatte ein großes Interesse daran, möglichst alle neuen Rollen intern zu besetzen. Daher definierten wir zunächst ein geeignetes Auswahlverfahren. Jeder Mitarbeiter und jede Führungskraft der IT-Organisation durchlief ein Assessment Center. Im Ergebnis konnten die Mitarbeiter bezüglich ihrer Kompetenzprofile eingeschätzt und mittels einer Kompetenzlückenanalyse weitere Schritte bestimmt werden.

  1. Grow: Lernformate für Soft Skills auswählen

Sozialkompetenz gehört in Zeiten der digitalen Transformation mehr denn je zu einem zukunftsfähigen Kompetenzprofil [2]. Darunter werden Soft Skills wie Kundenorientierung, Fähigkeit zum Umgang mit Unklarheit und Anpassungsfähigkeit gefasst. Insofern überraschte es nicht, dass unsere Analyse der Kompetenzlücken bei unserem Kunden eine klare Tendenz für die stärkere Entwicklung von Soft Skills ergab. Dementsprechend erarbeiteten wir mit dem Kunden, welche Lernformate sich für die Entwicklung von Soft Skills eigneten und berieten ihn bei der Gestaltung von persönlichen Entwicklungsgesprächen.

  1. Keep: Für die Transformation aktiv eine wertschätzende Umgebung schaffen

Für viele Mitarbeiter bedeutet so eine Transformation zunächst eine drastische Veränderung und Verunsicherung in ihrem Arbeitsalltag. Umso wichtiger ist es, eine wertschätzende und fördernde Umgebung zu schaffen. In unserem Fall konzentrierten wir uns darauf, den Zusammenhalt in der Abteilung zu stärken und Führungskräfte zu befähigen, mit ihren Mitarbeitern in einen offenen Dialog zu treten.

Strategisches Talent Management weist den Weg

Das skizzierte Fallbeispiel stellt keinen Einzelfall dar. Umso wichtiger ist es also, Talent Management ganzheitlich zu betrachten. Unser Talent Kompass zeigt Ihnen Lösungen für alle möglichen Wege und Wendungen Ihrer Talent Strategie auf. Capgemini Invent kann Sie auf diesem Weg begleiten und diese Herausforderungen aufgrund seines Portfolios und vielfältiger Erfahrungen strategisch angehen.

[1] Insights hierzu in unserer Studie zum Thema Upskilling for the age of the machine

[2] LinkedIn, 2019 Global Talent Trends

Vielen Dank an die Co-Autorinnen Katharina Laufer und Maria-Elisabeth Kionke für die maßgebliche Erstellung dieses Blogartikels.

Weitere Posts

Capgemini Invent

World Insurance Report 2020

Martin Baumann
Date icon September 3, 2020

World Insurance Report 2020 Blog Hub

Capgemini Invent

Skalierte Agilität – Ganzheitliches Organisationsmodell statt agile Einzelinitiativen

Hans Henrik Jorgensen-Lyon
Date icon August 10, 2020

Agile Konzepte haben längst Einzug in die meisten Organisationen gehalten – allerdings häufig...

Capgemini Invent

Zehn Wege, Ihre Geschäftsleistung mit Ihrer SAP S/4HANA®-Implementierung zu verbessern

Markus Jakob
Date icon Juli 30, 2020

S/4HANA Programmmanager stehen vor der Herausforderung in der digitalen Transformation...