Echtzeit-Monitoring bei der Bundesagentur für Arbeit

Publish date:

Monitoringdaten und ihre Analysen sind oft geschäftskritisch. Die Bundesagentur für Arbeit setzt deshalb auf eine NoSQL-Architektur einschließlich Echtzeit-Monitoring.

Eldar Sultanow,
Capgemini

Beitragsauszug: 

Monitoringdaten von geschäftskritischen Informationssystemen sind, je nach Beschaffenheit und Verwendung, selbst wertvolle und kritische Daten. Damit sind aber auch ähnliche Anforderungen wie an Nutzdaten zu stellen. Eine wesentliche Anforderung an diese Daten ist die Durabilität, sprich eine dauerhafte Speicherung. Zudem sind Monitoringdaten von den eigentlichen Nutzdaten zu trennen, damit Monitoringabfragen und Analysen durchgeführt werden können, ohne den Produktivbetrieb zu gefährden. Das Monitoring muss ebenfalls wie das operative Bestandssystem hochverfügbar sein. Ein Praxisbeispiel bietet hierfür das IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit (BA).

Blog per E-Mail abonnieren
RSS-Feed abonnieren

Der Auszug stammt aus einem Artikel, der in der Ausgabe 5 „Skalierbare Architekturen“ des Fachmagazins Objektspektrum erschienen ist. Autoren des Beitrags sind Matthias Seßler (IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit) sowie Eldar Sultanow und Oliver Weiß (beide Capgemini).

Kostenloser Download:
Der komplette Beitrag steht Ihnen hier kostenlos als PDF zum Download zur Verfügung.

Weitere Posts

Karriere

Wie wird man IT-Projektmanager?

Capgemini Karriere
Date icon Juli 15, 2019

Sie finden den Job des IT-Projektmanagers spannend und fragen sich, wie sich der Einstieg...

Autonomes Fahren

Autonomes Fahren: Vorfreude und Sicherheitsbedenken liegen eng beieinander

Dr. Rainer Mehl
Date icon Juli 12, 2019

Unsere Studie zeigt: Selbstfahrende Autos sind die Zukunft mit mehr Komfort und Zeit bei...

cookies.

Mit dem Fortsetzen des Besuchs dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Für mehr Informationen und zur Änderungen der Cookie-Einstellungen auf Ihrem Computer, lesen Sie bitte Privacy Policy.

Schließen

Cookie Information schließen