Manufacturing Engineer

Bei Capgemini Engineering Switzerland legen wir Wert auf Exzellenz, Sorgfalt, Verantwortung, Dynamik und Innovation. Wir bieten einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz und wollen Sie einladen ein Teil unserer Gemeinschaft zu werden, in der wir Ihnen Schulungen, Werkzeuge und Grundlagen für Ihr berufliches und persönliches Wachstum bieten. Zusammen mit unserem Kunden im deutschsprachigen Raum der Schweiz suchen wir einen Manufacturing Engineer der als Hauptschnittstelle zwischen der Entwicklung und der Produktion fungiert. 

 

 

  • Koordination, Planung und Überprüfung von Projektarbeiten in Manufacturing, Assembly, Integration undTesting (MAIT)
  • Konzeption und Optimierung von Produktionsprozessen und -vorrichtungen z.B für Montage, Verkabelung, Klebeprozesse oder Reinigung 
  • Bedarfsplanung im SAP gemäss der Kundenstandards 
  • Qualitätskontrolle des Produktes z.B. durch entsprechende Vorschriften, Inspektionen und Prozeduren 
  • Zusammenarbeit mit den Montage und Prüftechnikern und technischer Support für die Lieferanten 
  • Präsentation von durchgeführten MAIT Arbeiten, auch vor Kunden 
  • Studienabschluss in Maschinenbau o. Ä.
  • mindestens 5 Jahre Arbeitserfahrung mit komplexen technischen Systemen in der Raumfahrt-, Medizinal- oder Halbleitertechnik-Industrie 
  • Erfahrung in der Luft- und Raumfahrtindustrie 
  • Erfahrung in Fertigungstechnik und Grundkenntnisse in Werkstoffkunde
  • SAP-Kenntnisse im Bereich PP/MM
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Proaktive Kommunikation in einem jungen, dynamischen Team
  • Gute Organisations- und Koordinationsfähigkeiten 

 

Ihre Vorteile:

Capgemini Engineering wird eine Vorreiterrolle bei der Schaffung einer optimalen Work-Life-Balance einnehmen, mehr Autonomie bei der Wahl des Arbeitsortes und der Arbeitsweise unserer Mitarbeiter einräumen und die Erfahrungen, die wir bei der Ausweitung der Telearbeit gemacht haben, nutzen. Für Sie kann das bedeuten, dass Sie weniger Zeit im Büro verbringen und teilweise von zu Hause aus arbeiten, während andere Aufgaben und Engagements weiterhin stärker ortsabhängig oder büroorientiert sein werden. Gemeinsam mit Ihrem Vorgesetzten werden Sie einen Ansatz vereinbaren, der für Sie, Ihr Team und unser Unternehmen funktioniert.

Um diese neue Art des Arbeitens umzusetzen, haben wir unsere New Normal Policy eingeführt, die Folgendes vorsieht:

  • 30 % bis 70 % Fernarbeit in Absprache mit Ihrem Vorgesetzten und den Bedürfnissen des Kunden 
  • Vertrauensbasierte Führungskultur
  • Team-Rituale und Zusammenkünfte
  • Die Möglichkeit, ergonomisch bewährte Geräte (Monitor und Stuhl) für Ihr Home Office zu bestellen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Wir nehmen nur Bewerbungen über das Online-Karriereportal entgegen. Bewerbungen per E-Mail oder über Drittanbieter-Plattformen werden aufgrund der GDPR-Bestimmungen gelöscht. Den Status Ihrer Bewerbung können Sie hier verfolgen. Capgemini Engineering akzeptiert nur Direktbewerbungen (keine Personalvermittlungen). Aufgrund der Schweizer Bestimmungen berücksichtigen wir nur Schweizer oder EU/EFTA-Bewerber / Bewerber mit einer gültigen Arbeitsbewilligung und nur ITAR-konforme Kandidaten. 

Ref:

31116

Posted on:

May 19, 2022

Contract type:

Permanent [Full-Time]

Location:

Zürich