Capgemini ist weltweit führend bei Consulting- und Technologie-Dienstleistungen sowie der Digitalen Transformation. Als ein Wegbereiter für Innovation unterstützt das Unternehmen seine Kunden bei deren komplexen Herausforderungen rund um Cloud, Digital und Plattformen. Auf dem Fundament von 50 Jahren Erfahrung und umfangreichem branchenspezifischen Know-how hilft Capgemini seinen Kunden, ihre Geschäftsziele zu erreichen. Hierfür steht ein komplettes Leistungsspektrum von der Strategieentwicklung bis zum Geschäftsbetrieb zur Verfügung. Capgemini ist überzeugt davon, dass der geschäftliche Wert von Technologie von und durch Menschen entsteht. Die Gruppe ist ein multikulturelles Unternehmen mit 200.000 Mitarbeitern in über 40 Ländern, das 2016 einen Umsatz von 12,5 Milliarden Euro erwirtschaftet hat.

Aufgaben

  • Projektverantwortung für Analyse von Geschäftsprozessen und Leitung von Transformationsinitiativen bei nationalen wie internationalen Unternehmen.
  • Kundenbetreuung in Prozessmanagement und -optimierungsprojekten (Prozessmodellierung, Anwendung von Methoden z.B. Six-Sigma / LEAN), auch in Zusammenhang mit IT Systemimplementierung (Requirements Analyse, Fit-Gap Analyse).
  • Identifizierung, Quantifizierung und Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen.
  • Optimierung von Vertriebs- und Organisationsstrukturen, Definition von Rollen und Verantwortlichkeiten und ggf. Erarbeitung und Durchführung von Trainingskonzepten.
  • Business Development und Akquisetätigkeiten in Prozess- und Transformationsberatung mit bestehenden Kunden und Neukunden im österreichischen Markt sowie international.
  • Gemeinsam mit Team Kundenbegleitung im operativen Projektverlauf und Folgeprojekten.

Profil

  • Abgeschlossenes wirtschaftliches Studium (Universität, FH).
  • Mindestens 6 Jahre einschlägige Berufspraxis in Prozessmanagement oder in der Beratung.
  • Teamplayer mit hoher sozialer Kompetenz und ausgeprägtem analytischen Prozessdenken.
  • Projektmanagement-Know-how, Zertifizierung (auch Six-Sigma oder LEAN) von Vorteil.
  • Hohe Kundenorientierung, Erfahrung in Sales und Business Development Tätigkeiten.
  • „Hands-on“-Mentalität, Kommunikationsstärke, professionelles, souveränes Auftreten.
  • Verhandlungsfähige Deutsch- und Englischkenntnisse.
  • Reisebereitschaft gemäß unserer 5/4/3-Regel (bis zu 80% Reisetätigkeit).

Benefits

  • Persönliche Weiterentwicklung in hoch professionellem Umfeld im Bereich der IT-Beratung.
  • Vielfältige Karrieremöglichkeiten aufgrund eines international erfolgreich tätigen Konzerns.
  • Persönliches Profitieren von umfangreichen Weiterbildungsmöglichkeiten.

Rahmenkollektivvertrag für Angestellte im Handwerk und Gewerbe in der Dienstleistung in Information und Consulting, Mindestgehalt von 60.000,00 Euro brutto pro Jahr, marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung.

Wir freuen uns auf Ihre E-Mail Bewerbung unter karriere.at@capgemini.com.

Capgemini Consulting Österreich AG
MMag. Thomas Unterhuber
Millennium Tower, 22. Stock
Handelskai 94-96, 1200 Wien
Tel.: +43 1 21163 – 8984
Fax: +43 1 21163 – 5000

Jetzt bewerben